Erziehungsgeld von 1 Jahr auf 2 Jahre verlängern? Hats geklappt??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von hope23 06.09.06 - 21:34 Uhr

Hallo!

Ich habe nur 1 Jahr Erziehungsgeld beantragt. Und da es immer anders kommt, als man erwartet - möchte ich versuchen es nun doch für 2 Jahre zu bekommen?

Hat es bei jemandem geklappt ohne drastischen Grund wie Sterbefall oder ähnliches??

Danke!

Beitrag von nicky.u.ginger 06.09.06 - 22:04 Uhr

hallo

also wenn du nicht das erhöte geld beant. hast sondern das normale was man dann auch zwei jahre bekommt . bekommst du das zweite jahr auch ohne probl. 300 euro!

also wenn du nicht das vekürtzte und höeres geld bekommen hast ...... beantrage nun für das zweite jahr - volgeantrag und du wirst dann keine probl. haben1 man bekommt das normale sowieso nur ein jahr und dann muss man einen volgeantrag machen
lg nicky