Wie bekommt Ihr Brei/ganz besonders Karottenflecken aus den...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternendeuter 06.09.06 - 21:49 Uhr

Klamotten...

an alle Mami´s die Beikost geben...

Brauche drigend Rat! Bei Spucktüchern bzw. Lätzchen ist dies kein Problem...die kann man auch bleichen bzw., bei 90Grad waschen...aber wie um Gottes Willen bekommt Ihr die Flecken aus Buntwäsche bzw. 40 Gradwäsche herraus???
Fleckenteufel klappt nur bedingt!
Habe auch schon verscuht das Lätzchen 1-2 Stunden länger um zulassen, nur manchmal fällt ihm nach 4-5 Stunden ein, er müsse noch etwas von seinem Mittagsbrei aus...spucken...ich kann ihn doch kaum den ganzen Tag mit Lätzchen rum laufen lassen...

Bitte um Hilfe!!! Danke

Grüße Sternendeuter m. Luca 7 1/2 Monate

Beitrag von prinz04 06.09.06 - 22:09 Uhr

Hallo Sternendeuter,

gegen Karottenflecken hilft folgendes:

Flecken auf der Kleidung anfeuchten und in die Sonne legen.

Ist nur dumm, dass jetzt dann Herbst und Winter wird. Ich bin auch noch am überlegen, was ich mache, wenn meine Kleine jetzt ins Breialter kommt.

lg

Bettina

Beitrag von sandra7.12.75 06.09.06 - 22:25 Uhr

Hallo

Kernseife oder Babyöl.Ob die Sonne im Winter reicht weiß ich nicht.Aber Sonne hilft wirklich jedenfalls gegen Grasflecken.

lg

Beitrag von mailipgloss 06.09.06 - 23:19 Uhr

Vanice Oxi Aktion (oder so ähnlich) in flüssig.
Hatte auch das Problem.
Klappt mit Sicherheit.

Annika

Beitrag von marion2 07.09.06 - 08:14 Uhr

Hallo,

die roten Flecken sind fettlöslich und nicht lichtbeständig.

Du kannst sie also mit Öl behandeln und den Ölfleck hinterher mit Spülmittel auswaschen. Oder den nassen Fleck in die Sonne legen.

LG Marion

Beitrag von ramona2405 07.09.06 - 08:29 Uhr

HI,

ich lese hier immer wieder dass die Mamas die Wäsche in die Sonne hängen, und die Sonne bleicht das dann aus.

Meine Freundin macht das auch so und die hat sich noch nicht beschwert dass sie Flecken nicht raus bekommt.

Versuch es einfach mal.

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)