Braunen Ausfluss immer ab Eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von minap 06.09.06 - 21:59 Uhr

Hallo Mädels,

war schon sehr sehr lange nimmer im Forum. Hab aber gleich eine Frage.

Ich habe jeden Monat immer nach dem Eisprung so braunen Ausfluss. Ca. 1 Woche nach ES wird er immer dunkler bis die Mens kommt.

Was könnte das sein? Hab mal gehört, dass das auf Gelbkörperschwäche hinweist und evtl. bei einer SS mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einer Fehlgeburt führt.

Wisst ihr da was drüber?

Vielen Dank für eure Antworten

Beitrag von saabreni 06.09.06 - 23:07 Uhr

Hi,

das hört sich verdächtig nach Eireifungsstörung an. Ich kann Dir nur raten, Dich beim FA vorzustellen und dem den ganzen Vorgang zu erzählen (also seit wann Du das hast, wann es anfängt, etc.). Er kann Dir da weiterhelfen, das eigenmächtige Rumprobieren mit diversen Mittelchen (meine Bekannte hatte doch auch mal und das hat so toll geholfen) würde ich mal ganz schnell vergessen, das bringt den Zyklus noch weiter durcheinander.

Viel Glück!