Frage zum Mutterpass/Gravidogramm/Fundusstand / 16 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kemal 07.09.06 - 00:18 Uhr

Bin in der 16. SSW und mein FA hat vor zwei TAgen bei mir einen CTG gemacht.
im Mutterpass/Gravidogramm / FUndusstand war folgendes eingetragen:

in der 9 SSW war es 1/S
in der 12 SSW war es 2/S
und jetzt in der 16 SSW (vor 2 Tagen) auf einmal 14/S !!!!

Dies scheint mir auf einmal zu hoch.
Vielleicht ist das Baby einfach zu weit unten ??? Kann das sein ?
Wie ist es bei Euch im Mutterpass eingetragen ???

Bitte Hilfe
Özlem
16SSW

Beitrag von michi0512 07.09.06 - 08:18 Uhr

weiß nicht obs dir etwas weiter hilft...aber schau mal hier:

http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/fundusstand.htm

Beitrag von mandy21 07.09.06 - 10:40 Uhr

Hallo,

also bei mir stand bei 14+1 SSW bei Fundusstand N/S 12 ...

vielleicht hilft dir das ja.

LG

mandy21 + #baby 17.SSW