Guten Morgäääääähnnnnnnnnnn .....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuppilette 07.09.06 - 04:47 Uhr

... und wieder ist eine Horrornacht zu Ende #gaehn#gaehn
Jede Nacht was Neues.

Um 23 Uhr hatte ich Jonas endlich im Bett und seit 3 Uhr ist die Nacht wieder ganz vorbei #heul
Wie hält der kleine Kerl das nur aus #kratz

Ich gebe mal ne Runde #tasse aus und hoffe, dass Ihr besser geschlafen habt.

Alles Liebe
Andrea und Jonas * 18.01.06

Beitrag von tasha_26 07.09.06 - 05:37 Uhr

Guten Morgen und danke für den #tasse,

meiner schläft zwar durch, möchte aber immer zwischen 4 - 6 Uhr aus dem Heia und spielen #schmoll#schmoll.

Naja egal, dafür geht meiner auch pünktlich um 18 Uhr ins Bett #huepf#huepf.

Schönen Tag und lieben Gruß #blume

Tasha

Beitrag von tinkerbellchen 07.09.06 - 05:43 Uhr

#tasse steht auch schon vor mir, ja dass frag ich mich auch, wie macht die kleine maus das nur... die muss ja tod müde sein... gestern, war sie (7 Wochen) den ganzen Tag auf... wir am einkaufen, für unser haus, sie mit... in 2 Geschäften, hat sie so geschriehen, und sich nicht und nicht beruhigen lassen, somit bin ich dann 2 mal in einem Regal und einmal am Fliesenkleber gehockt und hab sie gestillt.... irre wie viel sie gestern trinken wollte... tja und so um 2 schwand auch die Chance auf die erste durchgeschlafene Nacht ;-) wie gehts euch so?

Liebe Grüße aus Österreich...

Beitrag von sternchen0282 07.09.06 - 05:49 Uhr

Guten Morgen!#tasse
Also meine Nacht ist seit kurz vor fünf vorbei was ja eigentlich nicht so schlecht ist da ich endlich mal ein bisschen zeit für mich habe aber Pustekuchen,normalerweise schläft Philipp nach der Flasche wieder ein bzw. er meldest sich schon garnicht bei der Flasche aber heute wo ich ja mal gaaaaaanz viel Zeit für mich haben könnte fällt ihm jedesmal die Flasche aus dem Mund#augen und somit darf ich alle paar Minuten vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer#gruebel
Naja,ausserdem hatte ich das vergnügen das unsere Tochter (5 Jahre) um kurz nach eins ins Bett gekommen ist,das ist ja nicht schlimm aber sie macht mich grundsätzlich immer wach und fragt ob sie zu uns ins Bett darf anstatt sich direkt neben uns zu legen#kratz
So,das war es fürs erste von mir:-)

Liebe Grüße#sternchen mit einer (halb)schlafenden Familie

Beitrag von tinkerbellchen 07.09.06 - 05:54 Uhr

Ja bei uns ist dass auch ganz komisch, heute nacht war sie eigentlich auch ganz brav, (sie quängelt gerade) habs glaub ich verschrien :)
Sie ist so um 8 eingeschlafen und hat wirklich bis 2 ausgehalten (alle Achtung) aber ich lass mal meine Hoffnungen schwinden dass das so bleibt :) und dann wieder um dreiviertel 5... aber wenn der Tag heute wieder so mühsam wird, QUIETSCH... ich hab sie gester ohne übertreibung alle dreiviertel Std. angelegt, und sogar während des trinken war sie unausstehlich... gott, hab ich ein schlechtes Gewissen, alleine wenn ich schreib dass ich sie unnausstehlich gefunden hab !? #heul

Beitrag von sternchen0282 07.09.06 - 08:53 Uhr

ach,ein schlechtes gewissen brauchste nicht zu haben mir ging es gestern genauso,da hat man den kleinen gerade hingelegt weil er auf dem arm (wo auch sonst *g*) eingeschlafen ist und nach 5 minuten meldet er sich wieder (er könnte ja was verpassen) dann kommt er wieder mit ins wohnzimmer und schwupps sind die augen wieder zu#kratz

Beitrag von tagesmutti.kiki 07.09.06 - 05:57 Uhr

#gaehn mor#gaehn
hach meine Nacht war kurz. Ich konnt mich hier nicht wirklich früh losreißen und anschließend hab ich noch vor der Glotze gesessen und bin somit erst kurz nach 12 ins Bett. Genau da kam Lainie und hatte hunger#kratz sonst hat sie immer durchgeschlafen.............na egal. Haben dann beide in meinem Bett so 0815 geschlafen und ständig wollte sie an die Brust. Hab sie dann kurzerhand in ihr Bett verfrachtet und da war sie zufrieden. Um 5.30 Uhr machte sich dann mein bester Freund der Wecker bemerkbar. na ja jetzt sitz ich hier, hab Augenringe und versuche wach zu werden. Der Kaffee zeigt auch noch keine Wirkung. #danke übrigends für den Kaffee
Meine großen sind auch schon seid 20 Minuten wach#kratz Bei uns ist der Wurm drin#augen

*schlürf* Vorsicht der Kaffee ist heiß ;-)

LG KiKi mit Lainie*17 Wochen

Beitrag von plumperquatsch1975 07.09.06 - 06:06 Uhr

morgen andrea,
oh das hört sich ja grausam an ;-(
war das schon immer so?
bin heute mal ausnahmsweise um 4:55 geweckt worden. habe hannah gestillt und nun liegt sie friedlich schlafen wieder im bett.
hatten wir jetzt die letzten wochen jede woche etwa einmal. weiß nichtmal ob es wirklich hunger ist. gehöre zu den mamas, die morgens dann ratlos am bett stehen. denke nicht, dass es immer hunger ist. sonst schläft sie 12 stunden durch.
aber brust ist erstmal das einfachste und wenns geht.
vermute zähnchen (blitzen 4 oben) und brust beruhigt sicher so nebenbei und dann ist man wieder richtig satt und kann noch bißchen heija machen...nur mama nicht ;-)
wünsche einen tollen tag ;-)
gruß mandy + hannah 17.11.05

Beitrag von schnuppilette 07.09.06 - 09:38 Uhr

Servus Mandy,

nein das war nicht immer so.
Jonas hat zwar noch nie 12 Stunden durchgeschlafen, aber zwischen 6 und 10 Stunden hatten wir schon ;-)

Seit 4 Wochen nun wacht er ständig nachts auf und meckert und auch Brust zum Einschlafen hilft nicht immer #schmoll

Die unteren zwei Zähne kommen. Der eine ist schon durch, der andere muss noch nachrücken. Aber da ist auch das Schlimmste vorbei #kratz

Das er nun nach 1/2 Stunde wach wird und auch auf dem Arm nicht mehr einschläft ist seit 3 Tagen so.

Ich habe keinen blassen Schimmer, was da los ist? Teilweise hat er noch nicht mal Hunger, sondern will spielen #schock. Sobald ich ihn versuche ruhig zu bekommen, mich mit ihm hinlege oder so, geht das Geschrei wieder los #schrei#schrei

Muss sagen, dass Jonas am Tag das liebste und tollste Kind ist. Er spielt, lacht und weint nicht einmal und ist total ausgeglichen.#cool

Ich hoffe, die Phase ist bald rum. Da mein Mann sehr viel unterwegs ist habe ich kaum mal ne Erholung #schwitz

Alles Liebe
Andrea

Beitrag von beni76 07.09.06 - 06:32 Uhr

Moin alle zusammen!

*freundlichindierundenicke*

Mensch hier ist ja schon wieder heitere Plauderstunde!!! #freu

Lino ist um 04:45 aufgestanden, er hat so doll geheult, dass ich fast neben dem Bett stand vor Schreck #schock
Konnte ihn dann nicht mehr wirklich beruhigen, aber müde ist er eigentlich seit dann immer noch!
Mal schauen, vielleicht schläft er ja nachher im Kinderwagen!

Ansonsten hat er aber gut geschlafen! #freu #huepf

Hoffe, dass der 6. Zahn jetzt durch ist, muss gleich mal seinen Mund inspizieren #augen das findet er absolut blöd....

Übrigens #danke für den Kaffee, schmeckt super, was würd ich ohne bloss machen #kratz #schein

Wünsche Euch trotz kurzen Nächten einen schönen Tag!!!#gaehn

LG

#blume beni und Lino 23/11/2005

Beitrag von kathyherzchen 07.09.06 - 07:09 Uhr

Guten Mor#gaehn!!!
Au ja Kaffee...
Naja die Nacht war mal wieder nicht zum schlafen. Julian war oft unruhig und da kann ich nicht schlafen. Aber irgendwie komm ich mir heute gar nicht so gerädert vor. Vielleicht hat er durchgepennt und ich habe alles geträumt #gruebel??
Naja nu erzählt er irgendeine Geschichte in seinem Bett.

Der Kaffee schmeckt #mampf.
Lg
Kathy + Julian

Beitrag von niedliche1982 07.09.06 - 07:16 Uhr

#gaehn morgen #gaehn


boah, was für ne nacht... heute kann ich das auch mal wieder sagen #augen ... nur ist da nicht vanessa dran schuld, sondern der papa #schwitz eine ganz große tasse #kaffee bitte #hicks

vanessa ist friedlich im 18.30 uhr eingeschlafen, kam um 19.15 uhr noch mal, hatte schlecht geträumt.... kurz beruhigt u. dann hat sie weiter geschlafen.
wir sind um 22 uhr ins bett, ich schon hundemüde weil meine nacht davor schon so bescheiden war, wegen meinem mann u. diese nacht wieder #augen... er steht um 3.30 uhr auf u. ich kann dann nicht mehr weiter schlafen #augen, hab so einen leichten schlaf seitdem vanessa da ist, bin bei jedem pups wach *nerv* ... konnte erst wieder schlafen als er um 5 uhr ging. naja, und dann waren die nachbarn der meinung ihren hund irgendwie zu quälen oder sie haben ihn allein gelassen, jedenfalls bellt u. jault er genau seit 5 uhr zum glück scheint es vanessa nicht zu stören #schwitz

so, wir haben heut einen termin beim arzt 10 uhr, dannach bissel einkaufen u. dann wird gefaulenzt bis der papa um 15 uhr kommt :-)

ich wünsch euch allen einen schönen tag :-D

Niedliche+Vanessa 10.05.2006 die noch schläft




Beitrag von mama_1987 07.09.06 - 08:26 Uhr

Guten Morgen #freu

Danke für den #tasse *schlürf* Die kann ich gut gebrauchen


Ohjaa heute war auch bei uns so ine Horrornacht #augen
Um 00.30uhr fängt er an zu husten und ich dachte er schläft wieder ein Nix da!! Wurde schlimmer das er sich sogar mehrmals verschluckt hatte und nach Luft schnappte #schmoll, naja hab ihm dann warmen Tee gemacht, danach war es einbisschen besser :-D Hab ihn aber trotzdem zu mir ins Bett genommen , da ist er friedlich eingeschlafen #huepf

Hoffe die nächste Nacht wird besser ;-)

lg

Alexa + Nico (2.1.06) #cool#huepf