zwischenblutung-neues blatt???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sister2105 07.09.06 - 07:01 Uhr

moin moin!
ich bin ein bißchen ratlos.hatte noch nie eine zwischenblutung(sind mehr so schleimhautfetzen) und jetzt das....die tempi ist ja auch runter.soll ich ein neues blatt anfangen oder noch auf richtige blutung warten???
wie lange 'zwischendurchbluten'ist denn normal???kann mir da jemand helfen?
l.g.sabine

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=109243&user_id=484976

Beitrag von silkesommer 07.09.06 - 07:22 Uhr

sieht ganz so aus als wenn die mens sich anmeldet, wohl etwas früher aber die tempi deutet darauf hin, wenn du deine mens heute abend bekommen solltest oder über nacht, neues ZB für morgen anlegen, jetzt aber erst mal abwarten, kann ja auch ne ausrutscher sein.......

lg

silke