Chicas - es ist dringed!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kathinka28 07.09.06 - 07:56 Uhr

Chicas, ich brauch euch!

DRINGEND!

Ich hab doch am Samstag geschrieben, dass meine Mens da ist...hatte also eine Blutung, Sonntag auch noch und dann ab Montag nur mehr SB.
Hab mir nix gedacht..ihr wißt, ich hab den nächsten Zyklus für verloren erklärt und mich auf unser Gläschen Wein gestürzt!

So: und gestern am abend dachte ich so bei mir, dass es doch komisch ist nach 1 Woche fast MEns, dass mein Busen immer noch so weh tut. Das hört normalerweise mit Einsetzen der Mens auf.
Also hab ich heute in der Früh einen Test gemacht...er war nach weniger als 1 Minute positiv!

Ja und ich bin völlig durch den Wind jetzt...ich hab Angst, dass es wieder so blöd läuft, ich hab geraucht wie ein Schlot, weil ich mein Hasi so vermisse und ich hatte fast jeden Tag schreckliche Kopfschmerzen und hab brav Tomapyrin gefressen...dachte doch, ich kann eh alles nehmen weil es hat eh wieder nicht geklappt!

Hab ich jetzt alles falsch gemacht und WAS kann ich/soll ich nehmen oder tun, damit ich das wieder gut machen kann irgendwie!

Meine Schatzileins, ich bin so durcheinander!! Ich brauch euch dringend! Ich kann jetzt gar nicht arbeiten gehen, aber ich muss!!!!!!

Beitrag von nariel 07.09.06 - 08:32 Uhr

Guten Morgen!

Süße, ab zu FA!!!!
Meld dich krank und dann ruf deinen Frauenarzt an!

So was #huepf
Nicht lange überlegen!!
Wegen der Medikamente würde ich mir keine Sorgen machen, habe gelesen, dass die ersten 17-21 Tage das Alles-oder-Nichts-Prinzip ist, also die Zellen teilen sich immer wieder und reparieren.

#liebdrueck

nariel

Beitrag von chatta 07.09.06 - 08:42 Uhr

Morgen Süsse #liebdrueck,

Naaaaaaaa, wie geht´s??? Ist das nicht der Hammer? Ich werd ja nicht mehr... würde mir aber auch Gedanken machen, das ist klar.

Der Brief ist noch nicht da :-( ich hoffe, er kommt heute, weil morgen ist Feiertag... will nicht mehr warten #gruebel...

Ich hab wunderbar geschlafen, mein Bauchweh ist gazn weg, mal sehen, wie es gleich auf dem Bike ist #schwitz...

Bin noch bis ca. 9 am PC...

LG
cha

Beitrag von nariel 07.09.06 - 08:46 Uhr

Buenos Días, Chica!

Ja, mir geht's wieder gut, danke!
Boah, der Hammer des Tages!!!! #huepf

Hm, der kommt bestimmt heute an. Ich hoffe ja, dass die Tabletten unbeschadet geblieben sind.

Sie soll zum Arzt, Arbeit kann warten!

Mensch, Bauchweh ist echt sch..... weißt du was gut ist?
Und kann man auch in jedem Zustand nehmen... Buscopan!
Gegen Krämpfe hilft es super.

An welchem ZT bist du jetzt?
Das wird ja immer spannender #huepf

Beitrag von chatta 07.09.06 - 08:53 Uhr

Bin heute ZT 20 und meinte, gestern einen zweiten ES gehabt zu haben #kratz... Das Bauchweh war wie Muskelkater und beim Sex hat´s ganz schön weh getan, als wäre da nicht genug Platz für den Spatz #hicks... Faust in den Bauch, Mumu mach hinten gedrückt, dann ging´s...

Ich hoffe, ich hab heute ein bisschen mehr Zeit, muss zwar bügeln, aber gestern war mein heiliger Rhytmus total durcheinander, so hab ich auch nicht viel geschrieben... war aber schön bei Schwiegers, wir haben auf der Terasse gesessen und gequatscht und Mandeln geknackt... Musst Du arbeiten am WoE?

Jaja, da sieht man´s mal wieder: selbst auf die Mens ist kein Verlass mehr :-p... das macht die nur, damit wir trotz Mens jeden ÜZ einen Test verballern ;-)...

LG
cha

Beitrag von nariel 07.09.06 - 09:04 Uhr

Vamos vamos Zwillinge.......#schein

Seltsam, aber wär ja auch ein Hammer, zwei Eisprünge zu haben...
Aber warte mal, wenn der erste #eisprung schon einige Tage her ist, hm, abwarten und Tee trinken.....oder Cappu.
Vielleicht war das auch der Gelbkörper, der die Schmerzen verursacht hat.

Ich muss diese verdammte Pflegeplanung endlich zu Ende bringen, jetzt will die Krankenkasse eine Kopie davon, weil die Arme eine Wechseldruckmatratze bekommen soll, also muss ich mich dopelt anstrengen #schwitz

Ich muss WE wieder arbeiten #augen

Hihi, naja, vielleicht auch gar nicht mal so schlecht, da macht man sich ein paar Tage weniger einen Kopf, weil man denkt, hat nicht geklappt......
Ich bin am langweiligen 7. ZT #gaehn

Beitrag von chatta 07.09.06 - 09:21 Uhr

Ja, die ersten 10 Tage sind furchtbar langweilig, aber auch sie gehen vorbei ;-).

Ach, ihr habt ja den Stress mit den KVs, und der Einstufung, klar... mein Opa zieht nun doch ins Altenheim, er ist aber A1, S1 (so heisst das doch, oder?) und versorgt sich selber... gestern erschien ein Bild von ihm im Trierischen Volksfreund, da sitzt er mit seinem Klappbike auf dem Hauptmarkt und hat die Beine aufs rad gelegt... ich guck mal, ob ich den Link finde...
Neee, das ist kein Link... aber wenn Du magst: volksfreund.de, dann interaktiv, dann Herbstmarkt und dann der coole Typ mit dem roten Klapptbike ;-)... das ist mein Opi #liebe...

Ich geh jetzt mal den Prinzen wachküssen, bis heute nachmittag, arbeite nicht soviel, mein Schatz #liebdrueck

Lg
cha

Beitrag von nariel 07.09.06 - 09:35 Uhr

Ja, Pflegestufe 1
hihi, der sieht ja total #cool aus! So nach dem Motto, ich radel euch Jungen noch was vor!

Heute und morgen sind wir nur zu Zweit im S #augen und am WE sowieso, aber nächste Woche habe ich ja F und ab Freitag frei und von Mo.-Fr. Uuuurlaub!!!

Vielleicht kann ich bis (Ende) Dezember in Vollzeit bleiben, mal sehen..

So, dann küss mal schön, da freut er sich bestimmt, sooo geweckt zu werden.

#liebdrueck

Beitrag von percanta 07.09.06 - 09:41 Uhr

Das ist aber ein süßer Opa :-)
Sehr niedlich, wie er da sitzt mit seinem Rad... *seufz*
Ich hab ernsthaft Halsweh, juhu, der Herbst beginnt :-)
Komm gar nicht über den Test von Kathi hinweg - das heißt, nach dem FA-Besuch können wir hier wieder FEIERN!
#huepf
Besos allseits
P

Beitrag von nariel 07.09.06 - 09:45 Uhr

Ja, nicht? ich will auch so einen Opa!
Hab ja keinen mehr #schmoll

Halsweh? Dann mal schnell den Schal rauskramen.....
Meditonsin ist auch gut!

Ich überlege auch schon die ganze Zeit, hoffentlich geht sie zum Arzt. Die Arbeit ist erstmal nicht so wichtig!

Spaaaannend ist das........

Beitrag von percanta 07.09.06 - 09:53 Uhr

Hab schon Schal um. Gestern auch (bei 25 grad, brav oder?), also so ein Stoffding, nicht die dicke Wolle vom Winter. Auch ok? :-p
Meditonsin? Hab erst Meditation gelesen und dachte, ne, also, meditieren werd ich jetzt nicht :-p kann ich eh nicht, und gegen Halsschmerzen #kratz
Ist Meditonsin Meditation mit besoffenem Kopp?
Ich geh gleich zu einer Privat-Arbeitsgruppe - eine Freundin hilft mir mit meinen Übersetzungen (die ich MORGEN abgeben will! Muss noch ein Foto für den Bewerbungsbogen aussuchen... #schwitz... das aus der VK?! #freu)
So....

Ich hab auch keinen Opa mehr, und eine Omi auch nicht. Der Papa meiner Mama ist schon... 8 Jahre tot, war der Typ "groß, kann alles bauen, gesellig, Riesenhände, nah am Wasser gebaut", und der meines Vaters schon als ich 3 war. Wird als unglaublich lieber Mensch beschrieben... ich weiß nur noch, wie er gepfiffen hat. Immerhin, EINE Erinnerung! Und er sah 1:1 aus wie mein Vater. Oder mein Bruder...

Bis später, muss mal Texte ausdrucken und dann los!
Kathiiiii wird sind aufgereeeeeeegt!
P

Beitrag von nariel 07.09.06 - 10:04 Uhr

Ja, braves Mädchen! Hauptsache etwas um den Hals.
Meditieren kannst du natürlich auch, aber ob das was bringt??
Ooooohm, ich oooohmne meine Halsschmerzen weg :-p
Meditonsin ist ein gutes homöopathisches Mittel, das dürfen sogar schon Babies nehmen, also du dann erst recht ;-)

Hm, also dein Gesicht sollte man ja schon sehen auf dem Foto, auch wenn es heißt, auch ein schöner Rücken/Po kann entzücken....

Ja, Erinnerungen sind auch was schönes. Meine Opas kenne ich leider überhaupt nicht...waren beide schon tot.....
aber meine Oma hatte früher oft Blähungen, wir haben uns fast totgelacht.....obwohl es nach einer Weile schon etwas nervig war, aber die Arme konnte nicht sdafür, sie hatte mehrere Magen/Darm-Ops gehabt...

Viel Erfolg beim Übersetzen!

Kaaathi, wo bist duuu?

Beitrag von chatta 07.09.06 - 08:36 Uhr

Kathi #huepf #huepf #huepf!!! Das ist ja WAHNSINN #freu #freu #freu!!!

Bist Du sicher? Was für ne doofe Frage, ich weiss... aber trotdem: bist Du´s??? Das wär ja der hammer, meine Süsse!!!

Mach Dir mal keinen Kopf, wegen dem Wein und den Kippen, das hört jetzt auf... Ich weiss, ich hab gut reden... Du musst sofort einen Termin beim FA machen, das ist klar. Nur er/sie kann Dir da jetzt helfen... hattest Du die Mens denn richtig? Oder nur SB?

Ooooooooooch, ich freu mich so!!!

LG
cha

Beitrag von percanta 07.09.06 - 09:15 Uhr

Wuaaaaaaaaa!!!! #huepf #huepf #huepf #huepf #huepf
Kathi!
Du weißt schon, was ein positiver Test bedeutet :-p
Oh Wahnsinn...
Ich kann mich nur Chatta und Nariel anschließen: Geh zum Arzt! Und JETZT nicht mehr rauchen - nicht mehr trinken - keine Medis mehr einschmeißen. Und - KEINE PANIK schieben, wenn es irgendwie geht! Auch gegen Panik wäre ein Besuch bei Deinem FA vielleicht nicht schlecht...
Wow, Kathi, schwanger!!
Entkrampf mal ganz bewusst Deine Hände und tief atmen...
Wir wünschen Dir so viel Glück!
Laut Wetten wirst Du im Hochzeitsmonat schwanger... siehst Du!
Also, geh zum Arzt und melde Dich wieder!
Daumen drück & Kathi drück!
Percanta

Und Cha kriegt Zwillinge :-p wir sollten mit Hellsehen anfangen..

Beitrag von chatta 07.09.06 - 09:20 Uhr

Nein, Himmel... so ernst war das gar nicht gemeint #schwitz... ausserdem gäbe es ja nur Zwillinge, wenn der Kiwu-Dov uns helfen würde... neinneinnein... ich doch nicht #gruebel...

Aber jetzt ist erstmal kathi dran ;-)...

Beitrag von kathinka28 07.09.06 - 16:00 Uhr

Mädels, ich muss mich sooo ärgern!

Sie haben einfach mein neues Thread verschoben! An einem Tag wie heute finde ich das schon gemein...wir sind doch normalerweise wirklich nur in einem Thread unterwegs und halten uns penibel daran.
Aber es haben anscheinend ein paar Ellenbogen-Bemerkungen von jemand bestimmten von den AWSM (ich nenn keinen Namen, aber die Person hat sich schon mal heftig hier über uns/mich ausgelassen) wird einer der wichtigsten Threads an meine Chicas einfach verschoben!!!!!!

Naja, ich darf mich ja nicht aufregen, aber ich ärger mich schon sehr!

Beitrag von chatta 07.09.06 - 17:30 Uhr

nein, das ist nicht nett und ich find´s auch blöd... da muss es doch eine Lösung geben, mit der alle einverstanden sind...

Naja, schreiben ist schreiben und hier sind wir ja auch zum grössten Teil unter uns (ist ja nicht so viel los hier im fKiwu)...

Ich hab grad geputzt wie eine Wilde, unser Bett umgestellt, das Wozi ein bisschen umdekoriert, Regal geordnet... jetzt müsste ic noch das Altglas runterbringen, aber ich will nicht in die Hitze raus...

wenn ich jetzt was schreibe, was nicht zum Thema Kiwu gehört... werden wir dann wieder in den T-piont verschoben :-p???

uuuuuurbia, wir wollen uuuuuuuuuumziehen #huepf!!!

Och, Kathi, dann bin ich aber beruhigt, wenn Du mit dem FA gesprochen hast... ich meine, natürlich sieht man noch nix, aber ich war eben besorgt wegen Deiner Blutung #liebdrueck...

Bei mir scheint was nicht in Ordnung zu sein, ich spüre schon wieder dieses eklige Stechen im Po #heul... mein Ei sitzt bestimmt fest und ackert sich einen ab und kommt nicht weiter und entwickelt sich zur Zyste und macht mir dann ganz grosses Weh #schmoll... ist DAS ein komischer Zyklus...

Noch jemand daha???

LG
cha

LG
cha

Beitrag von percanta 07.09.06 - 17:47 Uhr

Hallo
ich bin da, aber ich muss gleich wieder in meine Kabine ohne Internet verschwinden und meine beiden Texte fertig machen. Dann den Lebenslauf, die Publikationsliste und die Bewerbung schreiben. Und dann morgen in die Post!!!!!! AUFGEREGT
Ja, ich bin auch froh, dass Kathi zumindest mit dem FA telefoniert hat. SChließlich ist jedes Baby hier auch ein bisschen ein Chica-Gang-Baby, Süße, und damit wird nicht leichtfertig umgegangen!!! #liebdrueck
Also... noch 2 Stundne konzentrieren, dann nach Hause und dann nochmal Konzentration.
BESOS
P

Beitrag von kathinka28 07.09.06 - 17:55 Uhr

Huhu!!!

Ich bin auch da! Du das mit dem Aua im Popo nach dem ES hatte ich auch mal ziemlich stark, vielleicht erinnerst du dich! Hat auch noch ein paar Tage nach dem ES richtig doll weh getan und ich hab schon richtig Sorge gehabt, dass das was anderes sein könnte - war aber dann ganz plötzlich wieder weg. Normalerweise hab ich eh auch immer beim ES Schmerzen - danke Frau Natur, dann macht das Bienchen-setzen so richtig Spass - aber manchmal kann es eben mehr weh tun. MAch dir nicht zuviele Gedanken...und an eine Zyste hätt ich da jetzt gaaaar nicht gedacht! Wirst sehen, das wird schon wieder weg gehen von ganz alleine!

MAl schauen wo wir noch landen mit unserem Geschreibsel...wir unterhalten uns ja meistens ü ber alles mögliche...ich find, das kann man gar nicht so richtig trennen! Deswegen: Treffpunkt...da waren wir doch gut aufgehoben!

Was meinst du: sollte alles gut gehen und dort bleiben wo es hingehört, sag ich dem Hasi noch nix sondern komm mit dem US-Bild nah Portugal? Was hältst du davon?

Beitrag von chatta 07.09.06 - 18:02 Uhr

Ja, jetzt ist es schon wieder weg #kratz... muss das denn so weh tun, dass man es gerade so spürt? Kann es nicht ein bisschen weniger wehtun, damit man es eben NICHT spürt und unbeschwert sein Leben leben kann #heul!!! Unmöglich, diese Organe ;-)...

Ja, weisst Du... ich würde es ja nicht aushalten, solange zu warten... ihr telefoniert doch sicher mal zwischendurch? Da würde ICH mich bestimmt verplappern... Ansosnten ist die Idee natürlich zuckersüss... hälst Du es denn solange aus? Sagst Du es denn wenigstens Deiner Schwester?

Beitrag von kathinka28 07.09.06 - 18:14 Uhr

Hihi,

natürlich telefonieren wir - 4mal am Tag!!! Wir vermissen uns ja gaaanz schrecklich und müssen uns immer am laufenden halten, was so die ganzen Tratschgeschichten angeht...ist ein kleines Dorf wo er herkommt in Portugal (gottseidank nahe an einer Großstadt, das ist wichtig) naja und die alten lieben süssen Damen fragen ihn die ganze Zeit über die Hochzeit aus und schicken mir ihre besten Gedanken usw und der andere interessantere Tratschkram...wer mit wem, wer nicht mehr mit wem, wer ist schwanger...man kennt das ja!!!

Naja, ich denke ich werde es meiner Schwester schon sagen...sie war total enttäuscht am Samstagm wie ich gesagt habdass die MEns da ist. Sie freut sich bestimmt sehr!
Na und das Hasi hat vor auter Urlaub scheinbar völlig auf meinen Zyklus vergessen...und solanegr er nicht fragt, was los ist komm ich auch nicht in Verlegenheit. Obwohl ich ihm natüüüüüüürlich sofort alles erzählen möchte. Aber ich denke ich halts aus...er würde das nie mehr in seinem Leben vergessen, wenn er gleich ein Bildchen zur frohen Botschaft bekommt!!!

Wegen deinem aua: siehst du, es hat schon nachgelassen! Ich kenn das aber wirklich auch gut, leider, es ist richtig fies dieser Schmerz. So dumpf und komisch und man hat richtig Angst, dass man aufs Töpfchen muss (du weisst schon was ich meine) weil das ist dann echt Hölle!!

Du armes Mäuschen! Ich denk an dich und fühl mit dir!

Beitrag von chatta 07.09.06 - 18:19 Uhr

Nein, dumpf ist das gar nicht, eher sehr stechend, kommt davon, dass Flüssigekeit (woher auch immer, normal beim ES) in den Douglas-raum gelangt, der genau hinterm Anus sitzt #hicks und genau da(!) tut´s weh... immer mal so zwischendurch.

Ja, wenn das so ist... dann steck Dir das Bild in die Brusttasche und ab nach Portugal #huepf!!! DAS Gesicht würde ich gerne sehen #freu!!!

Ich mach gleich einen Thread im T-point auf, hab Post von Nariel und das gehört ja wohl nicht in den fKiwu, oder??? :-p...

Wir lesen uns da?

Beitrag von tanjaa 07.09.06 - 18:13 Uhr

Hallo Kathinka,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur Schwangerschaft und Kopf hoch es wird gut gehen!!!!!!!!!
Sag es doch Deinen Mann am Hochzeitstag :-)

Gruß Tanja

Beitrag von kathinka28 07.09.06 - 18:16 Uhr

Hallo Tanja!

Danke für deine Glückwünsche! Ich hoffe, es bleibt alles da wo es hingehört!

Die Idee mit dem Hochzeitstag hatte ich auch schon..aber ich denke, das halt ich dann doch nicht aus, solange zu warten! Und vielleicht stehen das dann auch meine NErven gar nicht durch...bin ja jetzt schon völlig aufgeregt wegen der Hochzeit und jetzt noch dieses süsse Geschenk!!

Alles Liebe!
Kathinka

Beitrag von melenegun 07.09.06 - 18:29 Uhr

Oh Kathi, wie schön!!! Mensch, das ist doch eine gute Nachricht. Wie Du weißt, hatte ich auch eine Blutung zu Beginn der Schwangerschaft (Einnistungsblutung). Ich dachte, es sei die Mens und hab darauf einen Piccolo gekippt und mich in eine 90 Grad heiße Sauna gesetzt.
Also, ich denke, das wird Dein #eichen auch überstanden haben, auch die ein oder andere Zigarette. Am Anfang ist es ja noch gar nicht an Deinen Blutkreislauf angeschlossen, von daher mach Dir mal erst einmal keine Gedanken!

Ich finde es allerdings total blöd, dass sie Dein Posting verschoben haben, fand ich aber auch neulich bei den AWSM, als eine gepostet hat, dass sie schwanger ist. Sie weiß, wo sie ihre Mädels erreichen kann, so dass es auch alle lesen können und grade bei einer so erfreulichen Sache finde ich es richtig schade für sie und auch für Dich!

Aber ich muss jetzt los zum Elternabend und ich denke, wir alle sprechen uns demnächst im Treffpunkt (hoffentlich!!!), wie soll Anna uns denn sonst in ein paar Tagen finden?

LG
Gunni #blume

  • 1
  • 2