ES + 14Tage --> Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaddy71 07.09.06 - 08:26 Uhr

Hallo,
hab da mal eine Frage, ist es richtig das es sozusagen sein soll ES + 14 Tage dann NMT??
Ist es so definiert, oder?

Hatte gestern NMT und noch keine Mens in sicht, aber heftige PMS Zeichen seit zwei Tagen, SST neg.

Gibt es noch gleichgesinnte bei denen auch am NMT Test neg. war? Oder gibt es welche wo sich Urbia verrechnet hat?

Wäre lieb wenn mir jemand antworten könnte, vielleicht mit ZB..
Hab hier keines, nur Zuhause in meinem Blatt

Vielen Dank Kaddy

Beitrag von bunny2204 07.09.06 - 08:28 Uhr

Hallo,

ich hab schon einige ZB geführt von den 14 Monaten kam der ES glaub ich 10 x bei ES+13 und 2x bei ES + 14 - einmal hatte ich einen Ausreißer bei ES + 16.

LG Bunny #hasi

Beitrag von kaddy71 07.09.06 - 08:33 Uhr

also hab ich noch hoffnung...
danke


noch jemand mit vergleichen??