Wann zum Frauenarzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetheart83 07.09.06 - 08:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,

darf mich nun auch offiziell zu euch gesellen, habe es dem zweiten Test nun sicher geglaubt, der nach wenigen Sekunden unmissverständlich "schwanger" angezeigt hat!#freu

Habe nun gleich mal eine erste Frage:

Ich fühle mich körperlich gut, morgens ist mir etwas flau im Magen und der Kreislauf spielt manchmal auch nicht richtig mit, aber das wars schon. Muss ich gleich zum FA?

Ich würde gerne noch 2 Wochen warten, wäre dann in der achten Woche, einfach aus dem Grund um schon was erkennen zu können, vorher habe ich hier schon mehrfach gelesen, dass die Ärzte das Würmchen nicht richtig sehen und sich die Frauen hier teilweise unbegründete Sorgen machen, dass etwas nicht stimmt, weil der FA noch nichts erkennen konnte.

Was meint ihr? Ist es verantwortungslos zu warten? Möchte ja nur das Beste für meinen Schatz!

#herzlich

Nadine + #baby 5+0

Beitrag von dunklerengel 07.09.06 - 08:33 Uhr

Huhu Nadine ....

also ich würde auch warten denn dann hast du gewissheit. Sorgen machst Du dir dann eh noch genug über kleinigkeiten.


Alles Gute und Herzlichen Glückwunsch #klee#herzlich


LG Angel mit Niklas inside 33+5SSW

Beitrag von sweetheart83 07.09.06 - 08:36 Uhr

Danke für die Antwort Angel, freue mich natürlich auch noch über die Meinung von euch anderen Schwangeren hier!

Ohja, die Sorgen mache ich mir jetzt schon über alles, geht sogar schon soweit, dass ich beim #sex dran gedacht hab, ob es dem Kleinen schadet #heul! Aber ich glaub diese Sorgen hat man jetzt sein Leben lang, wenn man sein Herz außerhalb des Körpers trägt noch ein paar Monaten!

Wünsche dir noch eine schöne Restschwangerschaft ohne Komplikationen!

VLG

Nadine + #baby 5+0

Beitrag von dunklerengel 07.09.06 - 08:52 Uhr

Ja die Sorgen macht man sich Tatsächlich dauernd , aber das ist wohl normal .

Glaub mir #sex schadet dem Baby nicht denn was für Mami gut ist kann Baby nicht schaden :)


LG und dir alles liebe

Beitrag von kirsten6182 07.09.06 - 08:34 Uhr

Ich habe meine Termin auch erst in 2 Wochen, viel früher kann man eh nicht viel sehen, und da es den Mutterpass auch erst gibt wenn das Herzchen schlägt.... In zwei Wochen bin ich in
6+3, dass ist absolut ok!

Und solange es Dir gut geht! Laß einfach alles weg was nicht mehr gut fürs Würmchen ist, und nimm Folio wenn Du es noch nicht tust!

Viel Spaß beim brüten! ;-)

Beitrag von bunny2204 07.09.06 - 08:34 Uhr

Hallo Nadine,

#liebe lichen Glückwunsch zur #schwanger schaft!

es spricht nix dagegen noch zu warten :-)

Wenn du es aushältst. Ich habs erst geglaubt, als ich es auf dem US gesehen hab :-)

LG Bunny #hasi (10. SSW)

Beitrag von sweetheart83 07.09.06 - 08:40 Uhr

Danke für eueren lieben Glückwünsche!

Glaube ich dir, mir geht es auch nicht anders, würde auch am liebsten das Würmchen schon im US sehen, allerdings habe ich eben auch Angst, dass es noch zu früh ist und ich mir dann vielleicht unnötige Sorgen machen, weil man es noch nicht sehen kann oder das Herzchen noch nicht schlägt.

Ernähre mich schon gesund (bis auf das Eis gestern nachts von der Tankstelle :-D) und nehme ProNatal, hoffe mal das reicht meinem Kleinen fürs erste um sich gut zu entwickeln!

Freue mich auf die nächsten Monate hier mit euch!

VLG

Nadine + #baby 5+0

Beitrag von puenktschen 07.09.06 - 08:42 Uhr

Hallo,

erstmal herzlichen Glueckwunsch! Wenn du keine Probleme hast, wuerd ich auch warten! Wollte eigentlich auch bis zur 8 SSW warten, habs aber dann doch nur bis 6+0 ausgehalten ;-)! Hatte aber das Glueck das man das Herzchen schon gesehen hat, haette mich sonst wahrscheinlich ueber meine Ungeduld geargert! Also mach dir keine sorgen, es ist auf keinen Fall unverantwortlich und Aerzte empfehlen es ja sogar!

LG Nico mit Kruemelchen 11+5 inside