spirale raus, leichte regel, alles komisch und anders...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rotehexe25 07.09.06 - 08:59 Uhr

hallo...
ich bin in meinem ersten ÜZ, ums vorweg zu sagen....
ich hatte bis zum 1.9.06 die kupferspirale drinne, ging erst beim 2ten versuch mit dem ziehen...
Also ich hatte am 5.8. meine tage ganz normal wie immer doll und stark... dann gabs halt um den eisprung herum sex , den eisprung merke ch meist mit schmerzen am eierstock... war auch diesmal so...
dann hatte ich so um den 24./25. mit übelkeit, ziehen, kreislauf usw zu tun, was mich dann an meine beiden schwangerschaften erinnerte( die ich beide vorm test merkte), daraufhin hab ich mit meinem mann beschlossen das unser kinderwunsch doch auch jetzt schon realisiert werden könnte... ok kein problem also am 28.8. zur Fa und spirale ziehen... leider fand sie den faden nicht und gab mir nen termin zur ambulanten op, was mich total schockte, weil mein mann den faden doch eigentlich fast immer beim sex spürte. also immer fleißig mumu ertastet, faden war da. hmm...
sb seit dem 28.8 auch...eigentlich doch viel zu früh, wäre eigentlich am 2./3.9. dran gewesen, was ich ziemlich sicher sagen kann normal...
aber am 30.8. fing dann eine rb an, zwar lange nicht so doll wie üblich, aber doch helle klares blut mit wenig schleim und klumpen... am freitag 1.9.war ich dann nochmal zur fa und da klappte es auch mit dem ziehen der spirale...
hatte dann den nachmittag keine blutung und den samstag dann wieder leichte rb, von sonntag bis gestern dann zeitweise leichte sb.
aber während dem ganzen trara hab ich weiter mit appetitlosigkeit, schweren schmerzenden brüsten, müdigkeit usw zu tun, also sämtliche anzeichen wie bei den anderen...nen sst hab ich am 5.9. gemacht...negativ, was mir eigentlich verstandesmäßig klar war.
irgendwie ist mein ganzer körper aus dem lot, mein zyklus war viel zu kurz, und nun weiß ich nicht wann hab ich nu meinen es?? sind sb so lange "normal" nach dem spirale ziehen?
also der kinderwunsch war zwar länger da, wurde aber erst akut durch die anzeichen die mein körper ausendete, da dachte ich erstmal es hat halt trotz spirale geschnackelt, was ja manchmal passiert. aber irgendwie kriegt sich mein körper gar nicht mehr ein, und das nervt mich, sonst ist alles so klar und deutlich, und ausgerechnet nu ist alles so anders und neu....
wann könnte ich denn es haben, wenn ich normalerweise einen recht regelmäßigen zyklus von 27/29 tagen habe, aber nun beim letzten mal einen von 23 ( da find die sb an) oder 25 (da die rb), ab wann rechnet man sb, oder rb??
mußte mal das chaos loswerden und hoffe mir kann jemand tipps geben...
gruß rotehexe25

Beitrag von loba 07.09.06 - 09:13 Uhr

Hallo,
war bei mir genauso...habe mir die Spirale am 16.07. selbst gezogen...(nach 6 Jahren ), Faden war auch weg... Danach die Hölle...starke Schmerzen...Blutungen ohne Ende...Klumpen und und und...mein Brust ist fast geplatzt...vor Schmerzen...Zyklus...hatte ich überhaupt keinen mehr...dachte auch ich wäre schwanger...aber...nein...es ist richtig ekelig gewesen...nun das zweite Mal nach der Spirale meine Tage...wieder so...fast das gleiche ...Übelkeit..schmerzen...alles..
Zyklus...keine Ahnung...möchte auch noch ein Baby...
Eisprung merke ich auch nur anhand der schmerzen...
Gruss Loba

Beitrag von tapsie78 07.09.06 - 09:15 Uhr

Hallo!
Hatte bis ende Juni meine Kupferspirale und hatte im ertsen Zyclus auch richtig Proleme nach dem ziehen.
Habe sonst Zyclus vom 28-max30 Tage und mein letzter Zyklus war dann gleich mal 54 Tage. Hatte danach eine deutlich kürzere Mens als mit Spirale und diesen Zyklus habe ich das erste mal ein ZB angelegt wo ich Temp messe und demnach hatte ich einen ES und bin mit der Temp schön oben und warte ab ob Samstag die Pest kommt.
Versuch es doch auch mal mit Temp messen um nach deinem ES zu sehen.
Lg Kerstin