38. SSW - Pieksen und Stechen unten - was ist das??

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von jenny.jen 07.09.06 - 12:02 Uhr

Na ihr..

Bin heute ET -16 und habe ein ganz fürchterliches Pieksen und Stechen unten im Vaginalbereich..

Öffnet sich da was?
Oder fängt meine Kleine nochmal an umzuräumen?

Hattet ihr das auch vor der Entbindung?

LG JEnny

Beitrag von kipra83 07.09.06 - 13:00 Uhr

vielleicht krampfadern?#kratz
wurden bei mir auch erst beim nähen entdeckt....
lg kirsten

PS: wünsche dir eine wunder schöne geburt und viel spaß mit deinem würmchen!

Beitrag von 0405mama 07.09.06 - 18:59 Uhr

#schwangerAlso mache dir mal keine sorgen.
Das kann auch dein bindegewebe sein, denn es ist ja jetzt richtig belastet.
Und richtig gedent.
Wenn du sorgen hast, lasse es doch einfach vom Fa abklären.
Viel Glück bei der bevorstehenden Geburt und eine wunderschöne Restschwangerschaft