Ab wann in die Wippe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von epag11 07.09.06 - 12:20 Uhr

Hallo zusammen,

ab wann darf ich meinen Kleinen in die babywippe legen? Habe mal gehört, man dürfe es am Anfang nicht wegen dem Rücken#gruebel

LG
Carina * Luciano (10 Tage)

Beitrag von summer68243 07.09.06 - 12:30 Uhr

also auf die GEfahr hin das ich gesteinigt werde:

ich hab meinen kleinen schon nach ca. nem monat schon in die wippe gelegt. natürlich nur ganz flach.

mittlerweile stell ich die wippe immer etwas höher. ist supi, vor allem beim fläschchen geben und er schläft bei dem gewippe schön ein und spielen tut er dort auch hin.

Beitrag von a79 07.09.06 - 12:33 Uhr

Haöllo Carina,

ich habe unsere Hebi gefragt und laut ihrer Meinung ist schon mit zwei Wochen in die Wippe legen o.K., wenn sie sich ganz flach einstellen läßt (Liegepostiion). Jonathan ist jetzt 5 Monate alt und schläft tagsüber immer noch gerne darin.

LG

Andrea + Jonathan, der gerade in seiner Wippe pennt;-)