Liebesgedicht für einen Unbekannten

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von xxx 07.09.06 - 12:27 Uhr

Hallo,

ist es albern einem mann, den man nur von sehen kennt, einen Liebesbrief zu schreiben?

Beitrag von supernicky 07.09.06 - 12:32 Uhr

Albern nicht.. Mutig..

viel Erfolg dabei..

LG

Beitrag von sami.flower 07.09.06 - 12:36 Uhr

Hi,

finde das auch nicht albern.

Viel Glück beim erstellen des Briefes#freu

lg Kathi

Beitrag von contenance 07.09.06 - 12:51 Uhr

Es kommt auf den Inhalt an. Ich finde die Idee klasse. Viel Erfolg!

LG
Contenance

Beitrag von viv66 07.09.06 - 13:23 Uhr

...ist doch originell und überzeugt vielleicht :-))

Beitrag von gisiri 07.09.06 - 13:41 Uhr

Super Idee, ich wünschte ich wäre so mutig, dann wäre mein Leben in diesem Jahr schon ganz anders verlaufen.
Viel Glück und Erfolg!;-)

Beitrag von Jean 08.09.06 - 21:57 Uhr

Hallo,

ich habe dem Mann meiner Träume (klingt blöd, ist aber wohl wahr...) eine Genesungskarte in den Briefkasten geworfen, mit Foto von uns beiden (damit er weiss, wer ich bin) und meiner eMail Addy. Vielleicht meldet er sich, wenn er wieder gesund ist, zur Zeit ist er nicht daheim und wird die Karte noch gar nicht gelesen haben.

Ich wünsche dir viel Erfolg und finde dich auch sehr mutig, aber trau dich ruhig. !!!

Ganz liebe Grüße
Jeanette