Hab mal eine Frage an Euch,bin sooo nervös.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrin_m 07.09.06 - 12:32 Uhr

Hallo Ihr Schwangeren #freu

Also,Ich habe mal ein riiiiesen Problem...Ich geb Euch mal den Link zum Nachschauen,sonst muss Ich alles nochmal schreiben;-)

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=558872&pid=3607247&bid=24

Ich bin sooo nervös #schwitz.Ich weiß nicht,was Ich denken soll.
Könnt Ihr mir mal sagen,was Ihr denkt.?
#schwanger oder nicht ?

VIELEN #danke #danke#danke
Lg Kathi #herzlich

Beitrag von mamacolle 07.09.06 - 12:35 Uhr

Lass dir doch nen Termin beim FA geben! Der wird es dann schon feststellen!

Meine bester freundin hatte das auch erst pos. dann neg. dann wieder pos. und dann ist sie zum Doc und Sie war schwanger!

Also wenn du nicht warten kannst geh zum Doc!

Drück die Daumen LG Nicole 14 SSW

Beitrag von katrin_m 07.09.06 - 12:40 Uhr

Hallo Nicole

#danke für deine Antwort.Muss dazu sagen,bin erst ES+11 .Müsste am Montag meine Tage bekommen.

Aber Ich habe es irgendwie geahnt,dass Ich #schwanger bin.Ich meine,es gibt doch keine falsch Positiven Test oder?
Zummal ein 25er ja nicht anschlagen kann,bei ES+9 war Ich ja noch.Da kann der ja nicht eindeutig Positiv sein.

Diese Warterei macht mich beklopt.#schwitz#schock#schwitz

LG Kathi

Beitrag von katrin_m 07.09.06 - 12:42 Uhr

Und dem Rest auch #danke#danke#danke

Mein Mann sagt auch,Ich soll mich freuen.Aber Ich kann irgendwie nicht.Liegt mit Sicherheit auch daran,dass ich nach 11 Monaten des ÜBENS ;-) Schwanger geworden bin und Ich kann es noch nicht glauben.#freu

Ich teste Morgenfrüh nochmal.#schwitz

Euch eine Tolle Schwangerschaft.#baby

Beitrag von mamacolle 07.09.06 - 12:44 Uhr

Ich habe auch drei Tests gemacht weil ich es nicht glauben konnte, der erste wr auch so schwach das ic es nicht wahr genommen habe! Also wenn du nen positiven test hattest wird das wohl stimmen weil den hcg wert nur schwanger haben! Also ich gratulier mal vorsichtig, und hoffe oder würd mich freuen wenn du mir bescheid sagst wenn du beim Doc gewesen bist!

Kennst das doch ein bischen schwanger gibt es nicht! *zwinker*

Alles gute
LG Nicole 14 SSW

Beitrag von katrin_m 07.09.06 - 12:46 Uhr

#danke Nicole.

Na klar,Ich melde mich sofort,wenn Ich beim Arzt war.#freu
Ich rufe da nach der Mittagspause mal an.

Lg Kathi #herzlich

Beitrag von mamacolle 07.09.06 - 12:48 Uhr

ok Danke!

Dann drück ich die Daumen!
Und viel Glück#klee;-)#freu

Beitrag von kati_n22 07.09.06 - 12:36 Uhr

Wahrscheinlich eher schwanger wenn der Test einmal positiv war, könnte an deiner Trinkmenge liegen. Um wirklich Gewissheit zu haben bleibt Dir aber nur das warten. Das wirst Du so oder so dann noch müssen ;) -

LG
Kati

Beitrag von jana4 07.09.06 - 12:37 Uhr

Wahrscheinlich ist das Schwangerschaftshormon noch sehr niedrig vorhanden. Ein Test der positiv ausfällt ist doch eindeutig. Auch wenn der zweite negativ war. Warte noch ein paar Tage und teste dann nochmal(am besten mit Morgenurin).
Also ich sage schonmal Herzlichen Glückwunsch!!!#herzlich#freu

Jana4