Weight Watchers für Kinder????

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von jani1978 07.09.06 - 12:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben?

Eine Freundin hat mich gestern auf meine tolle Abnahme (22 kg) angesprochen. Sie fragte mich ob WW auch für Kinder geeignet ist.#gruebel Ihr Sohn ist 8 Jahre alt und wiegt 37 kg bei einer Körpergröße von 1,30 m.
Hat jemand eine Ahnung wie das bei Kindern berechnet wird mit den Punkten? Ist das überhaupt möglich?Oder ist es doch mehr was für Erwachsene?

Bin für jeden Tipp dankbar, gern auch unter meiner VK Kontakt.

Liebe Grüße#herzlich
Janet

Beitrag von mausi3600 07.09.06 - 14:56 Uhr



Hallo
Also bei mir in der Gruppe ist ein Kind das mit WW super abnimmt. Ich weiß nur nicht wieviel Punkte sie hat. Mein Treffen ist erst wieder am Mittwoch. Wenns reicht frag ich nach gruß Sylvi

Beitrag von marion2 08.09.06 - 15:45 Uhr

Hallo,

das sollte man unbedingt mit dem Kinderarzt absprechen. Mit Waight Watchers zusammen arbeiten könnt ihr dann ja immer noch.

So wie ich WW verstanden habe, ist es doch eher eine Hilfe um seine Ernährung in vernünftige Bahnen zu lenken - von daher kanns ja eigentlich nicht schlecht sein.

Bisschen Sport dazu und gut.

Viel Glück!

LG marion