Ab wann wieder ins Fitness-Studio?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von robinsue 07.09.06 - 12:53 Uhr

Ihr Lieben!
Wann darf ich nach der Geburt wieder richtig Sport machen?
Was sollte ich beachten?
Danke Sue

Beitrag von stepsteph20 07.09.06 - 13:22 Uhr

hey sue,

ich hatte kaiserschnitt und durfte nach 3 monaten wieder ins fitnessstudio.
musst halt nur langsam machen.zumindestens was die bauchmuskulatur betrifft.
ansonsten ist das kein problem.

lg steffi und jerome * 31.10.2005

Beitrag von junistern2006 07.09.06 - 13:35 Uhr

Hallo Sue!
Also, so genau kann man das eigentlich nicht sagen. Es wird in der Regel gesagt, dass man ein halbes Jahr warten sollte. Es hängt aber sicherlich vom Verlauf der SS, der Geburt und der Vorgeschichte ab. Ich bin nach 6 Wochen mit Zustimmung der Hebamme und des FA wieder eingestiegen. Hab`schon den einen oder anderen Marathon hinter mir, von daher ist mein Beckenboden auch top trainiert. Beim ersten mal bin ich eine halbe Stunde vorsichtig gejoggt. Anschließend hat meine KS-Narbe etwas gezwickt, dann habe ich lieber noch mal ´ne Woche pausiert und es dann wieder versucht. Ab da gab`s keine Probleme mehr.
Ich würde halt auf deinen Körper hören. Solltest du aber nach der Geburt Probleme mit dem Beckenboden haben, warte lieber ab! Inkontinenz ist der Spass am Sport nicht wert. Sicherlich gibt es aber Übungen im Fitnessstudio, die eher risikoloser sind als andere. Musst halt mal nachfragen.

Aber zum Ausgleich und mal entspannen, gibt es für mich im Moment nichts Schöneres als mal ´ne Runde ganz allein zu joggen.

LG Inga+Jan (14 Wochen)

P.S.: Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt!

LG