Wer benutzt Babydream Milchsauger Slikon 0-3 Monate?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von smile27 07.09.06 - 12:57 Uhr

Hallo liebe Mamis,
wer von Euch benutzt die Silikon-Milchsauger von Babydream(Rossmann, Müller)? Seid Ihr damit zufrieden? Bei uns läuft die Pre-Milch viel zu schnell daraus und meine Kleine verschluckt sich immer....
LG smile

Beitrag von schnuffelschnute 07.09.06 - 13:07 Uhr

Hallo,

für Pre Nahrung musst du Tee Sauger nehmen!

LG

Ariane

Beitrag von niedliche1982 07.09.06 - 13:25 Uhr

hallo :-)


hach, ich hab mich auch schon über die dinger geärgert... seitdem nehme ich die von nuk anti-colik-sauger sind super #pro kann ich nur empfehlen!!!

Niedliche+Vanessa *10.05.2006

Beitrag von edea 07.09.06 - 14:42 Uhr

Hallo!

Wie bereits geschrieben wurde - für Pre brauchst du die Teesauger, da sie dünnflüssiger ist als 1er-Milch.

Ansonsten kann ich die Babydream-Sauger nur empfehlen. Ich hab sie immer gleichzeitig mit den normalen NUK-Saugern verwendet. Ich finde, sie sind ein bißchen weicher als die von NUK, aber das hat weder mich noch Lukas gestört. :-)

LG
Edea und Lukas* 14.07.05