Wassereinlagerungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bodenseehexe 07.09.06 - 13:00 Uhr

Hallo ihr lieben,

Bräuchte mal euren Rat. Was macht ihr oder was habt ihr gegen Wassereinlagerungen gemacht?

Momentan hab ich zwar noch keine Einlagerungen, aber ich denke ich werde wieder welche kriegen.

In meiner 1 SS hatte ich 10 Kilo Wasser eingelagert und das will ich jetzt verhindern.

Ich hoffe ich bekomme ganz viele Tips von euch.

#danke schonmal fürs Zuhören.

LG Melli & #baby boy inside 23. SSW

Beitrag von dimi 07.09.06 - 14:32 Uhr

Schau mal hier...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=369726&pid=2440969

Die Tipps von hebigabi...

LG Ulrike

Beitrag von zelda 07.09.06 - 14:42 Uhr

Hallo!
Hab grad auch mit zu kämpfen und meine Hebi gab mir gestern folgende Tipps:

- Ein Vollbad mit 500 bis 700g Salz mindestens 25 Minuten!

- Pro Tag mindestens 300 g Quark (mit oder ohne was drin) oder Milchreis essen

Hab gestern damit angefangen und lege auch die Bein nun viel hoch. Ich versuche auch viel zu trinken, aber ich schaff das nicht so gut...#schmoll

Ich drück Dir die Daumen, dass Dich die Wassereinlagerungen diesmal in Ruhe lassen... ganz schön lästig das doofe Wasser...

Liebe Grüße, Zelda 38. SSW