bluttest negativ (heul)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bluefire 07.09.06 - 13:03 Uhr

der test war negativ kann ich jetzt trotztdem noch hoffen?

Beitrag von novia1 07.09.06 - 13:06 Uhr

Das tut mir leid.
Lass dich mal #liebdrueck

Kopf hoch, es wird sicher bald klappen. Drücke ganz fest die Daumen.

Beitrag von bluefire 07.09.06 - 13:09 Uhr

danke ja ich denke so lange meine regel noch nicht da ist könnte es geklappt haben.

Beitrag von novia1 07.09.06 - 13:12 Uhr

Na dann werde ich mal für dich mithibbeln.
Gib mir gleich Bescheid, wenns Neuigkeiten gibt.

Beitrag von jilly_dilly 07.09.06 - 13:34 Uhr

Hallo Simone,

ich würde mir an Deiner Stelle nicht so viel Hoffnung mehr machen. :-(

Du hast doch falsch gemesssen, deshalb ist Deine Kurve auch unbrauchbar!
Es kann also gut möglich sein, dass Deine fruchtbare Zeit gar nicht da war, wo urbia sie anzeigt.
SOLLTE Dein Eisprung DOCH in dieser Zeit gewesen sein, liefert der Bluttest ein zuverlässiges Ergebniss, ob Du schwanger bist oder nicht. So sehe ich das jedenfalls.
Und FALLS Dein Eisprung später war, was ja durchaus sein kann, sind da leider KEINE Bienchen. Und wie willst Du ohne #sex schwanger werden?

Ich verstehe, dass Du hibbelig bist, weil Deine Periode noch nicht da ist, aber nimm mich als Beispiel:
Heute ist ZT86! Und ich bin definitiv nicht schwanger.
Die Periode kann mal ausbleiben oder sich verspäten. Das ist nichts ungewöhnliches.

Wenn Du Gewissheit haben willst, rede mit Deinem FA.

Sorry, es hört sich ziemlich hart an, aber das ist meine Meinung.
Und dieses Mal wünsche ich mir sogar, dass ich unrecht habe.
Okay?

Alles Gute und viel Glück.

LG
jilly_dilly

Beitrag von baby2008 07.09.06 - 16:51 Uhr

Hi bluefire,

möchte dir keine falschen Hoffnungen machen, aber ich hatte bei NMT+4 auch einen negativen Blutest!
Bei NMT+12 habe ich dann aber doch positiv getestet!

LG Arijane ( 7SSW)

Beitrag von bluefire 07.09.06 - 16:57 Uhr

danke danke danke sowas brauche ich wirklich. entweder kommt meine regel noch oder ich bin halt doch schwanger das werd ich ja denn sehen. trotzdem vielen vielen dank ich wünsche dir alles gute.