Komischer Schmerz!Was könnte das gewesen sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krebs1985 07.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo
Ich weiß ihr wisst nicht alles dennoch frage ich mal hier was das gewesen sein könnte.
Also heute ganz früh als ich noch im Bett lag habe ich ein richtigen Schmerz bekommen über den gesamten Unterbauch,
was einige Zeit anhielt schwächer wurde und wieder stärker.
Doch wie lange es anhielt kann ich jetzt nicht mehr sagen.
Es war im Halbschlaf doch den Schmerz habe ich voll wahrgenommen und nun frage ich mich was das Gewesen sein könnte.
Das ganze ging 10-15 min ca.dann wars wieder weg.
Seit heute habe ich auch irgendwie Schmerzen dabei wenn der Bauch hart wird was sonst nicht so war.
Sonst wenn er hart wurde hat es nur gedrückt diesmla ist irgendwie ein Schmerz dabei was aber nicht richtig schmerzhaft ist aber halt bisschne schmerzt.
Wäre über Antworten sehr dankbar.
LG Jenny & Melina 35.SSW#herzlich

Beitrag von mwkoenigstein 07.09.06 - 13:28 Uhr

Hey Jenny,
nur keine Panik;-)----ich habe das jeden Morgen, ziemlich starke Schmerzen im Unterleib(hart ist er dann auch). Es werden die Vorwehen bzw. Senkwehen sein. Sobald ich dann aufstehe verschwinden diese Schmerzen.Das Ganze geht bei mir schon seit 2-3Wochen.
Ich wünsche dir Alles Gute.

LG Michi (ET-9)