Hab da mal eine Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danich_nichda 07.09.06 - 13:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ich nerve euch nicht mit meiner Frage, weil Fragen zum Ovu Test schon so oft gestellt wurden, aber ich kenn mich da leider noch nicht so gut aus #hicks.
Zu meinem Problem: Ich hatte 10 Monate keine Periode wegen Hormonstörungen und Medikamteneinnahme #schmoll. Am 24. Juli hatte ich dann zum ersten Mal ganz normal meine Mens #freu, und seit dem leider wieder nicht #schmoll. Ich habe mir mal vor ner Zeit mal Ovu Tests besorgt, damit ich testen kann ob ich überhaupt einen Eisprung habe. Ich habe aber nicht regelmäßig getestet (leider :-[) weil ich ja nicht mal wusste ob ich überhaupt meine Tage wieder bekomme. Jetzt hab ich heute mal einen gemacht, und es sind zwei Striche erschienen, der linke schwächer als der recht Strich. Jetzt hab ich schon seit ein paar Tagen ein Ziehen im Bauch. Jetzt zu meiner Frage: Kann es sein, dass der Eisprung schon vorbei ist und deswegen die Linie nur so schwach zu sehen ist?? Oder hat man auch vor dem Eisprung schon ein Ziehen im Unterleib? Sorry für das lange #bla#bla#bla!! Wenn ich einen regelmäßigen Zyklus hätte würde ich meinen Körper auch besser kennen, aber so........... #heul!!
Ich hoffe es kann mir jemand einen Tip geben.

Liebe Grüße
Dani