Man kann sich SS-Anzeichen auch herbei-phantasieren, richtig?!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lilly_lilly 07.09.06 - 13:58 Uhr

Hallo!

Das hier ist wohl eher eines der Postings für die Kategorie: Sinnlosposting.

Mein OVU-Test hat vor 6 Tagen angeschlagen und mein Liebster und ich haben alles gegeben (#hicks).
(Ich muss Clomi nehmen und seine #schwimmer sind für eine natürliche SS zu wenig).

Jetzt sitze ich hier am PC, und rede mir ein Ziehen im Unterbauch ein. Außerdem war mir heute schon mal so komisch schwindelig und schlecht.
Und am liebsten würde ich euch allen die Frage stellen:

ES+6, kann ich schon testen? ;-);-);-)

Aber das gehört wohl weder hier ins Forum, noch brauche ich auf Antworten zu warten, weil ich die Antwort schon kenne.
Ich glaube auch nicht ernsthaft schwanger zu sein. Aber ich würde es mir sooooo wünschen. So sehr, dass ich jedes ziepen als Anzeichen interpretiere...
Ist das normal?

Vor 3 Wochen hatte ich eine beinahe-Blasenentzündung und deshalb so komischen Urin. Das wusste ich aber nicht und dachte natürlich das könnte ein SS-Anzeichen sein! #freu
Und tatsächlich habe ich nach langem Suchen im Netz einen Beitrag einer Frau gefunden, die "seltsamen Urin" als Anzeichen bei ihr angegeben hat.
Leider kam 3 Tage später die Mens und die Diagnose der Blasenentzündung vom Doc!

Das ist so frustrierend...

Danke für's zuhören!

LG, Lilly

Beitrag von jess17080 07.09.06 - 14:04 Uhr

Hallo Lilly!!

Mir gehts genauso Nehm auch Clomi und der ES wurde am 29.08.2006 ausgelöst. Mein Mann hat auch ein schlechtes SG. Aber probieren geht über studieren!!!!???? Bin jetzt schätz ich es + 8 kanns auch kaum abwarten zu testen aber es geht noch nicht. Ich teste erst NMT vorher das wäre zu früh!!!!

Ich drücke dir auf jeden Fall beide#pro!!!!

Das wird schon schiefgehen.

LG Jess

Beitrag von engel2606 07.09.06 - 14:12 Uhr

Hallo Lilly!

Ich kann dich beruhigen. Mir geht´s da ganz gleich. Wie du richtig gesagt hast, wenn man lange genug im Internet sucht, findet man immer jemanden, der bei der Schwangerschaft die gleichen Anzeichen hatte. Übelkeit - nicht, weil man zuwenig gegessen hat, sonder man ist schwanger ...... Hab mir so fix eingebildet, dass mein Busen viel größer geworden ist - natürlich weil ich schwanger bin. Dabei ist der BH beim waschen eingegangen. #hicks

Wenn ich das ganze Geld, dass ich in SS-Tests gesteckt habe, gespart hätte, könnte ich mir schon weiß nicht was kaufen.

Durchhalten - irgendwann klappt es bei uns auch!#blume

Ganz liebe Grüße Margit