Muss mich mal diebisch freuen ;0)

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von kleines27 07.09.06 - 14:45 Uhr

Hallöchen,

ist ja nicht die feine Art! Aber ich muss das mal loswerden:

Die Große Liebe von meinem Mann - die auch im selben Dorf wohnt - hat sich von ihrem Mann getrennt. Sie hat erst letztes Jahr ihr drittes Kind auf die Welt gebracht. Im Jahr 2004 erfuhr ich - als wir auf ihrem Bauernhof uns aufhielten, weil die dort ab und an ein Fest veranstalten -, dass ihr MANN sich von ihr trennen wollte und von Scheidung sprach :-p und dieses Jahr ist es wohl durchgezogen worden, weil sie aus der gemeinsamen Bauernhof ausgezogen ist.

Warum ich mich so freue? Sie ist immer hochnäsig durch unseren Dorf rumgerannt und wenn ihre Kleine mit unsere Kleine spielen wollte, schaute sie total argwöhnisch :-[ So ungefähr "Möchte nicht, dass meine reichen Kinder mit armen Kinder sich aufhält"; ist immer in Designerklamotten rumgerannt und kürzlich sah ich sie in Schlabberlook und Billighose :-p Sie alberte gerade mit ihren Kindern rum "Gib Gas ich will Spass" und als sie mich sah, verstummte sie und schaute mich wieder mit so einem seltsamen Blick an.#gaehn

Aber wie man so schön sagt: Jeder bekommt das was er verdient; ihre Eltern wollten immer, dass sie einen Reichen heiratet und keinen armen Schlucker.

Musste dies mal loswerden, weil ich mich über sowas freue, wenn Menschen andere Menschen schlecht machen oder so, dann denke ich, dass was ich austeile bekomme ich auch zurück.

Liebe Grüsse kleines27#herzlich

Beitrag von sissy1981 07.09.06 - 14:56 Uhr

Also ernsthaft...bist du gerade besser?

Du erfreust dich an dem Leid anderer respektive an dem dreier Kinder.....klasse Leistung.

Weißt du es muss sich nicht jedermann leiden können. Du magst sie nicht, sie mag dich nicht. Damit kann man es gut sein lassen und muss sich nicht noch Gründe suchen um sich dran aufzugeilen - egal ob es der Schlabberlook oder die gescheiterte Ehe ist.

JEder bekommt im Leben was er verdient - da hast du hoffentlich recht - und wahrlich auch mit dem Satz "dass was ich austeile bekomme ich auch zurück". Aber im Moment machst du gerade jemanden schlecht und teilst aus. Wenn dir dieses Niveau so missfällt warum lässt du dich dann darauf hernieder?

Beitrag von kleines27 07.09.06 - 15:04 Uhr

Hallo Sissy1981,

um Himmels willen! Ich mache sie nicht schlecht; wollte dies hier nur mal loswerden, weil es mich immer so geärgert hat, wenn ich ihr begegnet bin, hat sie sich regelrecht geekelt vor meinem Kind. Verstehst du, was ich meine? Aber meinen Mann hat sie immer so seltsam angestrahlt...

Für die Kinder tut es mir auf jeden Fall leid! Aber für sie bestimmt nicht, sie dachte immer, sie wäre was besseres.

Aber ich gebe dir natürlich Recht ;-)

Glg. kleines27

Beitrag von agostea 07.09.06 - 19:13 Uhr

Pures Zickengetue.
" Aber meinen Mann hat sie immer so seltsam angestrahlt..."

Daher weht doch Wind. Die Ex sitzt wie ein Stachel in deinem Fleisch.

Ist sie hübscher als du ?

Gruss
agostea

Beitrag von sissy1981 07.09.06 - 19:48 Uhr

Guten Abend

>>Ist sie hübscher als du ? <<
na heute sind wir aber wieder sehr charmant ;-)

Beitrag von agostea 08.09.06 - 13:10 Uhr

Ich geb mir Müh`....;-)

Gruss
agostea

Beitrag von laloca66 07.09.06 - 20:59 Uhr



Das wird sie wohl kaum zugeben ;-)

Beitrag von kleines27 07.09.06 - 21:04 Uhr

#bla :-p

#liebdrueck

Beitrag von laloca66 08.09.06 - 13:33 Uhr

na komm schon, sag...ist sie hübscher #schein

Beitrag von alpenbaby711 07.09.06 - 19:20 Uhr

Hi Kleines!

Also ganz ehrlich die Kinder tun mir schon leid, denn die können nichts dazu und haben die ganze Situation auch net verdient. Aber das diese Frau jetzt mal von ihrem hohen Ross herunter muss und sieht das "normalos" keine Menschen von einer anderen Welt sind und auch nicht ansteckend sind. Diese Lektion schadet ihr jetzt bestimmt net.

Ela

Beitrag von evken_twokidz 07.09.06 - 22:14 Uhr

Eine große Runde Mitleid....

Nur für DICH allein!!

Beitrag von manavgat 07.09.06 - 22:48 Uhr

Wer so viel Gift verspritzt wie Du wird irgendwann von hinten vom Blitz erschlagen.

Die Welt ist gerecht.

Gruß

Manavgat

Beitrag von agostea 08.09.06 - 13:09 Uhr

Ich könnt mich jedesmal beömmeln über dich -

deine Sprüche sind einfach zu cool ! *lach*

Gruss
agostea #freu#heul#freu

Beitrag von manavgat 08.09.06 - 18:16 Uhr

#danke für die #blume

LG

Manavgat

Beitrag von chrysalaki 08.09.06 - 11:00 Uhr

Hi,
Na,na nicht so schadensfroh sein!!
Mir tut sie einfach Leid!! Jeder tut mir Leid der schlimmes durchmacht!!
lg
Chrysalaki

Beitrag von elodia1980 08.09.06 - 13:00 Uhr

"Die Große Liebe von meinem Mann" - ???
na, dann sieh mal zu, dass sie das nicht wieder wird!
dann freut SIE sich vielleicht diebisch...?

sich über das unglück anderer menschen "diebisch zu freuen" ist ein ganz armseliger charakterzug.
ich kann deine begeisterung beim besten willen nicht teilen.



Beitrag von nina265 08.09.06 - 16:43 Uhr

Warum ist SIE die grosse Liebe von Deinem Mann und nicht DU ???