fremdgehen

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ratlos 07.09.06 - 14:51 Uhr

mal eine frage an euch.
wie kann ich rausfinden ob mein freund mich betrügt
vielleicht hat die ein oder andere einen tip#danke

Beitrag von soso 07.09.06 - 15:08 Uhr

- 24 h jeden tag mit ihm zusammen sein, dann merkst du schnell ob er zusätzlich eine freundin hat
- täglich spermaprobe entnehmen und von labor, alter des sperma bestimmen lassen

- sonst noch fragen?

Beitrag von ratlos 07.09.06 - 15:10 Uhr

oh was ne tolle antwort. bist bestimmt selber ein kerl

Beitrag von monaeaush 07.09.06 - 15:18 Uhr

entweder du vertraust ihm und gut

oder du vertraust ihm nicht und solltest dich trennen


Eine Beziehung sollte auf Vertrauen aufbauen #kratz

Beitrag von cephir 07.09.06 - 15:18 Uhr

Du muss doch en grund dafür haben#kratz

in der zeitung stehen so oft anzeigen - detekteien oder sonstiges....

aber ohne weiteres fährt man nicht son film...

#gruebel

Beitrag von simone_2403 07.09.06 - 15:29 Uhr

Sie könnte ihm aber auch ne Minikamera in die Unterhose packen #schock

#schein

Beitrag von dani001234 07.09.06 - 19:31 Uhr

#schock #schock

Beitrag von handy 07.09.06 - 15:35 Uhr


handy ist das A und O.

wenn er das ständig bei sich hat und nicht mehr aus den händen lässt...achte mal drauf.

#liebdrueck

Beitrag von malawia 07.09.06 - 17:07 Uhr

Wie schon geschrieben wurde.
Entweder du vertraust ihm oder aber du vertraust ihm nicht und trennst dich.

Beitrag von pupsismum 07.09.06 - 18:54 Uhr

Ich finde es immer sehr einfach gesagt, entweder du vertraust ihm oder du vertraust ihm nicht.

Grundsätzlich ist diese Aussage ja nicht falsch, aber wenn ich einen begründeten Verdacht habe, dass mein Partner mich betrügt, dann finde ich sie einfach nicht mehr zutreffend.

Ich weiß jetzt nicht, wie bei euch der Fall liegt. Ob du einen begründeten Verdacht hast oder ob du dich nur für den Fall das schon mal wappnen willst #gruebel

Aber ich denke, viel mehr als die Wege die dir hier schon aufgezeigt wurden gibt es nicht, es sei denn du schleifst ihn zu Britt oder wie die Talkshows alle heißen und läßt ihn an den berühmt berüchtigten Lügendetektor anschließen (wobei... ich als Gegenüber mich auf so eine öffentliche Vorführung nie einlassen würde!).

Wenn ich wirklich den Verdacht hätte, würde ich wahrscheinlich auch das Handy checken, eMails und ansonsten persönlich beobachten. Das wär zumindest so das was ich für mich für vertretbar halten würde #schwitz

LG pupsismum

Beitrag von pupsismum 07.09.06 - 19:14 Uhr

Es fehlt natürlich beim ...oder du vertraust ihm nicht... das dann trennst du dich... #schwitz

ähm... peinlich...

Beitrag von judith81 07.09.06 - 20:13 Uhr

Hi,
ich bin der Meinung Beziehung ohne Vertrauen funktioniert nicht. Hatte auch Angst, dass mein mittlerweile mein Ex fremd geht - ich machte schluss. Er jammerte mir erst was vor, doch eine Woche später hatte er eine neue. Heute weiß ich, er ging fremd.
Heute bin ich in einer glücklichen Beziehung und bin froh, schluss gemacht zu haben - nach fast 5 J.!
Lg
Judith