Alte Figur

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babymama85 07.09.06 - 14:59 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe heute vor genau 4 Wochen entbunden.Hatte einen riesen Bauch(127cm Umfang) und habe in der Ss sehr viel zugenommen,ca. 26kg und in den ersten zwei Wochen waren auch schon 12kg weg.Das war´s aber auch.Seitdem tut sich nichts mehr, habe sogar wieder 2-3kg drauf, dabei stille ich und schaffe es vielleicht 2mal am Tag was zu essen.
Mein Bauch hängt richtig häßlich und ist total schlaff,so wie man das von leuten kennt, die sehr schnell abgenommen haben.
Ich könnte heulen, mir passt nicht mal Größe 42,früher war´s 36/38!
Ich weiß ja, dass man nach 4 Wochen noch nicht viel erwarten kann, aber wenn ich mich im Bekanntenkreis umhöre, verlief das alles ganz anders und ging auch schneller.
Wie war das bei euch?Gings jemanden ähnlich und werde ich diesen Bauch jemals wieder los?

LG Denise

Beitrag von sami.flower 07.09.06 - 15:03 Uhr

hallo denise

mir gehts genauso,hatte einen bauchumfang von knapp 138cm und hatte 30 kilo zugelegt,bisher sind grade mal 10 kilo weg#schmoll und dabei ist mein sohn schon 14 wochen alt.mein bauch hängt und ich habe mächtig angst das dies so bleibt#schmoll mag mich nicht mal mehr nackt im spiegel sehen....

lg kathi+nicky#freu





Beitrag von beetle84 07.09.06 - 15:05 Uhr

hallo,
ich habe vor kurzem fast die selbe frage gestellt! so wie ich das sehe, ist das bei allen anders! meine cousine hatte nach 6 wochen ihre alter figur wieder, von der ss war nichts mehr zu sehen *neidischbin*! ich habe vor 15wo entbunden, habe in der ss 22kg zugenommen und die waren nach ca. 8 wochen wieder weg, trotzdem ist mein bauch noch ausgeleihert! hab auch total viele streifen#heul! mitlerweile hängt mein bauch nicht mehr sondern die "rolle" steht! vorher hatte ich eigentlich keine rollen, aber jetzt ist da sowas wie überschüssige haut#kratz! hoffe inständig, daß es wieder weggeht, ich glaube, sonst muß ich zum schönheitchirurg!
liebe grüße
nicole + charlett-kim

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=557288&pid=3597291

Beitrag von galadriel1968 07.09.06 - 15:06 Uhr

Hi Denise,
gib dir Zeit!!! Ich weiß, wie du dich fühlst... :-( Geht mir immernoch so. Meine Zwillis werden Jetzt 1 Jahr. Habe zwar auch schon was runter, aber ich passe immernoch nicht in meine Lieblingsjeans :-[ es fehlen noch ein paar cm. Aber du bist noch einiges jünger als ich, also gehts bei dir sicher schneller. Warte noch ein paar Wochen, dann siehts anders aus!!!
LG
Sonja die frustiert ist wegen den Kilos...
:-[

Beitrag von denny2004 07.09.06 - 15:07 Uhr

Hallo!

sowas verläuft bei jedem anders..

meine Tochter ist inzwischen 16 monate alt..aber ich denke mal mein Bauch wird nie mehr so wie früher sein..

Hatte eine sehr hohe Gewichtszunahme von 42 Kilo..

bis auf 4-5 Kilo ist auch wieder alles weg..

aber es hat doch spuren hinterlassen

Beitrag von beetle84 07.09.06 - 15:13 Uhr

hall,
wie hast du denn soviel zugenommen? hattest du wasser? ich habe in den letzen 6 wochen nochmal 10kg#schock wegen wasser zugenommen! ist ja echt krass, von so einer hohen gewichtszunahme habe ich noch nie gehört! habe großen respekt, daß du fast alles wieder weghast!
liebe grüße#freu
nicole + charlett-kim

Beitrag von denny2004 07.09.06 - 15:23 Uhr

Hallo!

sowohl als auch..

ich habe gleich zu anfang der ssw sehr viel gefuttert...
hatte mich nicht mehr unter Kontrolle..

zum schluß kam dann auch noch jede menge Wasser dazu..
habe ausgesehen wie ein Fass#schock und wollte garnicht mehr unter die Leute..

aber durch Stillen hab ich jede menge abgenommen

Beitrag von mybabylenny 07.09.06 - 15:18 Uhr

Hallo, ich hatte vor fast 2 Jahren einen KS und muss dazu sagen das meine Figur erst jetzt so ziemlich die alte ist. Letzen Sommer hab ich noch einen Ring im Bikini gehabt, was mich sehr gestört hat. Ich habe 22 Kg in de SS zugenommen und habe garkein Sport gemacht.
Hätte nicht gedacht, das der Bauch jemals wieder weg geht, da ich nach der Op einen Hängebauch wie eine Oma hatte Igitt!! Sogar mein Busen hat sich langsam wieder gestrafft, der nach dem Abstillen etwas hing. Also nur Geduld, normalisiert sich alles von selbst!!!

Grüsse Natalie

Beitrag von deedee1982 07.09.06 - 15:21 Uhr

Hallo Denise#liebdrueck

mir geht es auch so#schmoll.......#heul#heul#heul
meine Julia ist ein monat und drei tage alt#freu aber die kilos sind immer noch da:-[:-[#heul:-[:-[
habe 28 kilo zugenommen#schock#augen#schock und leider habe ich noch immer 10 kilo mehr#schmoll#schmoll
ich stille meine maus und dachte das ich abnehmen würde aber mit den sch.... 10 kilos passiert nöööööööööööcchhtttttsssssssss
mir passen nur eine hose und ein rock#schock von den alten sachen
ich weis nicht wie das weiter gehen soll#gruebel, dazu habe ich noch 1000000000000000000 ss streifen auf dem bauch und beinen:-(#heul:-(

LG deedee mit Julia#baby

Beitrag von pegasus080675 07.09.06 - 15:33 Uhr

Hallo Denise,

meine Alina wird in 5 Wochen ein Jahr alt und ich habe auch noch nicht meine alte Figur wieder. Hatte in der SS 28 kg zugenommen. 22 kg sind nun weg, aber die letzten 6 kg halten sich hartnäckig.

Ich hoffe, daß ich die bis nächstes Jahr wieder wegbekomme...

Liebe Grüße
Manu

Beitrag von estrellademar 07.09.06 - 15:45 Uhr

Hallo Denise,

ich habe vor fast einem Jahr entbunden, hatte 27 kg zugenommen und ich habe immer noch 5 kg zuviel.
Ich passe in keine einzige alte Hose, aber momentan habe ich einfach keine Lust mehr abzunehmen.

Ich hoffe einfach, dass ich mich irgendwann wieder aufraffen kann und die letzten Kilos auch noch wegbekomme (bevor ich wieder schwanger werde hoffentlich).

Lg,

Tina + Max (*13.09.05)

Beitrag von kaptainkaracho 07.09.06 - 16:05 Uhr

Hallo Denise
Ich habe auch sehr viel zugenommen gehabt und bi von Kleidergr.36/38 nun bei Gr.42 (manchmal sogar 44)
und habe immer noch gute 17kg zu viel #heul

Mein Sohn ist jetzt 8 1/2 Monate alt!!!!!!

LG Alexa

Beitrag von mary06 07.09.06 - 16:06 Uhr

Liebe Denise!

Ich habe vor 12 Wochen entbunden, 23 kg in der Ss zugenommen und 10 Kilo sind mir bis jetzt geblieben. Nach 2 Wochen hatte ich gleich 9 Kilo weg ... und bis vor 3 Wochen hab ich dann noch 4 Kilo abgenommen, seit dem: nada #schmoll. Ich habe zurzeit riesen Zähne auf süßes Zeug. Ich muss mich richtig zusammenreissen, sonst würde ich alles wieder zunehmen . Hoffe das hat (Süßigkeiten) bald ein Ende. Ich stille mein Töchterlein voll ... vielleicht hat das damit was zu tun.
Tipp: In der Regel sagt man: 9 Monate kommt der Bauch und 9 Monate geht er .... also hab ein bisserl Geduld!

lg
Mary

Beitrag von anita_kids 07.09.06 - 16:44 Uhr

hallo denise,

ich hab auch vor 4wochen entbunden, und verstehe dich voll und ganz...10kg sind weg, ja und was ist mit den restlichen 8??? ich seh mich schon wieder diät machen, um endlich wieder in meine alten hosen zu passen (34/36), denn ich hab nur eine hose, die mir grade so passt (38#heul) der bauch is auch noch bissl schwabbelig, aber da weiss ich, dass das nebenbei mit weggeht, war bis jetzt immer so #huepf

und solche sprüche *9monate kommt der bauch, 9monate geht er* mögen ja stimmen, ABER hören wollen wir sie grad gar nicht!! :-P

lg anita mit darline, jasmin, laura und sophie 4wochen

Beitrag von nikki_33 07.09.06 - 17:45 Uhr

Hallo Babymama,

ich bin auch schon völlig genervt. Ich habe in der SS gar nicht so viel zugenommen und hatte auch ca. 1 Wo. nach der SS wieder mein altes Gewicht jedoch mit Hängebauch. Und nun kommt der Schreck seitdem nehme ich trotz stillen zu.
Schon 5 kg in 9Wochen. Wo soll das noch hinführen?

Gruß Nicole