Frage wegen Gewichtß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jill22 07.09.06 - 15:35 Uhr

Hi Mädels,

ich bin noch ziemlich am Anfang (7+5) komme mir aber irgendwie immer dicker vor habe zwar noch nicht weiter zugenommen aber das Gefühl macht mich irgendwie fertig. Geht oder ging das jemanden von euch auch so??

Liebe Grüße
Anja

Beitrag von pladde 07.09.06 - 15:38 Uhr

Hi,

ach ja, ich kene das. Ich muste in der 8. Woche schon Umstandshosen kaufen wegen dem Blähbauch den man da hat... allerdings ist dieser Blähbauch nahtlos in einen Babybauch übergegangen sodass ich mich doch früh dran gewöhnt habe #freu Kopf hoch, denk dran, der Bauch wird noch größer (Wie mein weiser Mann zu sagen pflegte ;-) )

Beitrag von chrissim 07.09.06 - 15:41 Uhr

Hallo,

find dich schon mal damit ab dass du zunehmen wirst :-)
mach dir lieber sorgen wenn dus nicht tust!!!
ich bin jetzt 19 ssw und habe 3 kilo zugenommen. ich finde das geht noch. ich bin auch figurbewusst und möchte nicht unbedingt mehr zunehmen als nötig. ich ess ganz normal wie vorher auch und dann glaub ich passt das schon.

LG

chrissi

Beitrag von doppelherz 07.09.06 - 15:41 Uhr

Hallo Anja,

ja, das ist ganz normal. Auch schon zum Anfang. Alles dehnt und weitet sich ein wenig, man bekommt einen Blähbauch, das Becken wird aufgelockert und etwas breiter (daher passen einem auch häufig schon ganz zu Anfang bald die Hosen nimmer ;-)) usw.

Bei mir isses allerdings so, dass ich leider schon 2 kg zugenommen habe #hicks. Ist jetzt nicht so, dass ich übermäßig gefuttert hätte, aber ich habe einen RIESENJIEPER auf Milchschnitten (die ich im übrigen "vorher" gar nicht so wirklich mochte, da zu fett & zu süß) und von daher wohl auch die Kilos ...#schwitz

Mach dir mal net zuviele Gedanken - zunehmen bzw. dicker werden WIRST du. So oder so. Aber das sind ja "schöne" Kilos #freu ... nur mal zur Beruhigung ... und danach wirst du sie bei gesunder Ernährung & Sport bestimmt auch wieder los, wenn du nicht wie ich zum Molligsein neigst.

LG von Simone #sonne + Emely #baby + Krümelchen #ei (9. SSW)

Beitrag von sabrina041114 07.09.06 - 15:52 Uhr

Hi,

ich bin jetzt bei 7 + 2 und habe auch das Problem. Die Hosen kneifen und zugenommen habe ich nicht. Aber ich habe wirklich einen Blähbauch und das macht mir zu schaffen. Da ich persönlich keine Kostverächterin bin, muss ich wahrscheinlich während der SSW schon etwas aufpassen.

Lg
Sandra

Beitrag von tuningrulezzz 07.09.06 - 16:03 Uhr

Ohje, wieso macht dich das Gefühl fertig??? #kratz#kratz
Also dann hättest du garnicht schwanger werden dürfen, denn du nimmst noch viiiiiiel mehr zu und dein bauch wird zu einer richtigen Murmel #schwitz
Freu dich über deine schwangerschaft und mache dir jetzt mal nicht so viele sorgen ob du dick bist oder nicht..
Was meinst du, ich hatte ein Startgewicht von 55kg und bin nun schon bei 75kg #schock#schock#schock#hicks#hicks#hicks, dennoch bin ich gerne schwanger und zeige meinen Bauch mit stolz.
Der Normwert sollte bei 11-15 kg liegen sagen die ärzte, aber es ist dennoch sehr unterschiedlich, manche nehmen viel zu und manche fast garnichts. Manche kommen sich dick vor und manche eben nicht!
Genieße deine schwangerschaft und mach dir nicht so viele gedanken!
LG Denise 30. Woche