Sabbern...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von arwen111 07.09.06 - 16:11 Uhr

Meine Maus sabbert seit ein paar Tagen echt dolle,ständig ist der Pullover vorne naß,oder ich wische ständig(was sie voll witzig findet).
Hab am Sonntag von einigen zu hören bekommen,daß dann wohl der erste Zahn ansteht.Ich kenn das auch,daß die dann viel sabbern,aber ich taste nichts.
Oder macht sie das "nur so"?
Wie sind Eure Erfahrungen?
Vielen Dank im Voraus,Antje+Nele,morgen 11 Wochen

Beitrag von mary06 07.09.06 - 16:30 Uhr

Meine Kleine ist 12 Wochen alt und sabbert auch, was das Zeug hält. Noch dazu hat sie ständig ihre Finger bzw. ihre Daumen im Mund. Ich taste auch nichts, aber es kann sein (Tipp von meiner Freundin, 3 Kinder) dass die Zähne ins Kiefer "einschießen" aber zu einem späteren Zeitpunkt erst rauskommen.

lg
Mary

Beitrag von tasha_26 07.09.06 - 16:34 Uhr

Hallo,

meiner ist 9 Monate und immernoch zahnlos #gruebel.

Emanuel hatte auch Phasen, wo er nur am sabbern war auch heute finde ich manchmal noch eine Sabberspur, wenn er auf dem Boden rumkrabbelt.

Ich weiß nicht, ob unbedingt sabbbern ein Zeichen für Zähne ist #kratz.

Lieben Gruß

Tasha + #baby Emanuel

Beitrag von jbw 07.09.06 - 22:46 Uhr

Hallo!
Mein Kleiner (7 Monate) sabbert seit Wochen ohne Unterbrechung, und ich denke, das sind die Zähne. 5 hat er schon, aber da das Gesabber einfach nicht aufhöhren will, glaube ich, dass schon wieder einer im Anmarsch ist. Ist wohl tatsächlich so, dass man von außen noch nichts spürt, aber der Zahn sich schon durch den Kiefer schiebt, und der Kleiner spürt's.
Da helfen nur Beißringe, 4 mal täglich neues Sabbertuch, und dazwischen hinterherwischen ;-) Da er ansonsten keine großen Probleme mit dem Zahnen hat, nehme ich das Gesabber gerne in Kauf!!!

Frohes Zahnen wünscht J.