Kennt jemand gute Gynäkologin in Rostock?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lumi1980 07.09.06 - 16:43 Uhr

Hallo,

nach siebenmonatigem Üben, und schon damit abfinden, dass ich vielleicht nicht so einfach schwanger werden kann, hab ich heute mehr aus Jux einen Test gemacht-dachte meine Tage kommen bald, da ich die typischen Bauchkrämpfe hatt. Ha und dann zeigte der Test doch tatsächlich zwei Striche. Bin irgendwie total überfahren. Jetzt meine Frage? Kennt jemand eine gute Gynäkologin in Rostock. Hab grade meine angerufen-ihre erste Frage war-und wie haben sie sich entschieden? Brauchen sie bald einen Termin, weil ich habe erst in 10 Tagen einen frei-fand ich irgendwie total komisch. Ihr werdet jetzt bestimmt öfters von mir hören-bin grad immer noch total feritg.

Liebe Grüße

Beitrag von chiara02 07.09.06 - 17:28 Uhr

Hallo,

:-D na dann, Herzlich Willkommen! :-D

Komme auch aus Rostock und bin bei Dr. Kasch in Warnemünde Strandweg 5 . Bin mit Dr. Kasch sehr zufrieden, war auch schon bei meiner ersten Schwangerschaft bei ihm.

Vorteil er hat bei sich in der Praxis auch noch eine Hebamme sitzen.
Ich gebe dir mal die Telefonnummer: 0381-52242

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :-)

Liebe Grüße Diana 26 SSW

Beitrag von sternchentina 07.09.06 - 17:30 Uhr

Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch!!!
Kenne leider keinen Fa in Rostock, komme aber aus der Gegend und freue mich eine Landsmännin hier begrüssen zu können. Ich entbinde vorraussichtlich in 6 Wochen im Südstadtklinikum!
Von einer Freundin weiss ich dass sie zum Gyn in die Paulsstrasse geht und sie ist zufrieden!

Liebe Grüsse
sternchentina

Beitrag von lumi1980 07.09.06 - 17:40 Uhr

Hallo,

danke fürs Willkommenheissen.
Ja die Paulstrasse habe ich mir auch grad rausgesucht, werde da morgen einfach ohne Termin hin, werden mich schon drannehmen. Warnemünde ist mir leider zu weit weg, da wir auch kein Auto haben. Bin total aufgregt, da mein Mann auch erst am Samstag von Montage wiederkommt, hätte ihn jetzt so gerne bei mir.

Liebe Grüße

Beitrag von sternchentina 07.09.06 - 20:01 Uhr

Hallo,

so dringend ist es ja noch nicht. Auf dem Ultraschall kann man eine SS frühestens in der 6 SSW feststellen. Vielleicht kannst Du Dir ja morgen einen Termin geben lassen und Du und Dein Mann können dann gemeinsam zum ersten Ultraschall!

Fürs erste kannst Du aber schon mal auf Alkohol und Ziggaretten verzichten :-)
Und Folio kannst Du Dir auch gleich aus der Apo holen, die sind gerade am Anfang der SS sehr wichtig. (besser ist Du nimmst sie sogar schon vor der SS, aber machst Du ja vielleicht schon)

Die Frage von Deinem alten Gyn finde ich im übrigen total frech. Aber bei uns in MV entscheiden sich immer noch sehr viele gegen Kinder für Ihren Beruf. Zum Glück geht der Trend jetzt wieder zum Ja fürs Kinderkriegen.

Lieben Gruss
sternchentina