Habe eine Frage an euch Schwangeren!!! (nicht schimpfen)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flic81 07.09.06 - 17:15 Uhr

hallo ihr lieben!
bis jetzt gehöre ich noch nicht zu euch.
Aber ich habe mal eine Frage.
Hattet ihr vielleicht auch solche Anzeichen??
-ausfluss
-mensartige Unterleibsschmerzen
-gut durchblutete Scharmlippen (richtig dunkelrot)

Über eure Antworten bin ich euch dankbar.
Eine gute Freundin die hier auch vertreten ist meinte, das es sich so anhören würde als ob ich schwanger wäre.
Schön wäre es, aber ich bin viel zu feige einen test zu machen. Ach ja.. noch zur Info: ich bin nmt plus 6.

lg
flic

Beitrag von doppelherz 07.09.06 - 17:19 Uhr

Hallo,

warum testest du denn nicht? Feigheit?? Verstehe ich ehrlich gesagt nicht ... #kratz. Als erwachsene Frau sollte man nicht so feige sein ;-) .... Nur Mut! Du bist NMT + 6; hört sich doch gut an.

Und: Ja, deine Anzeichen klingen ziemlich vielversprechend, doch letztlich kann nur ein Test dir sagen, ob du schwanger bist :-).

Ich wünsche dir viiieeel Glück #herzlich

LG von Simone #sonne + Emely #baby + Krümelchen #ei (9. SSW)

Beitrag von blaueskaetzchen 07.09.06 - 17:19 Uhr

Hi flic,
na los!!!
Schweinehund überwindern und Test machen!
Denn nur so weißt du ob du es tatsächlich bist...
Ich drück die Däumchen und bei nmt + 6 wirst du es locker angezeigt bekommen.

#klee
Miranda (23 ssw)

Beitrag von ponny_26 07.09.06 - 17:19 Uhr

hi

da hatte ich positiv getestet .

also testen#klee

Beitrag von poohbine 07.09.06 - 17:21 Uhr

Hi Flic,

also die Unterleibsbeschwerden hatte ich auch, deshalb hab ich auch nicht daran gedacht schwanger zu sein.

Als nächstes kamen dann Brustschmerzen, sprich sehr enpfindliche Brüste und Brustwarzen und RÜckenschmerzen.

Aber ich weiß nicht ob das alles wegen der SS war.

Ich wünsch dirs auf jedenfall, weil es eigentlich nix schöneres gibt als schwanger zu sein, wenn du gesund bist.

LG Bine+Prinzessin (27. SSW)

Beitrag von pka79 07.09.06 - 17:23 Uhr

Mach den Test hatte die selben anzeichen nur MUUUUT!

Liebe grüsse steffi;-)

Beitrag von flic81 07.09.06 - 17:26 Uhr

hallo ihr lieben!!
Feige bin ich deswegen, da ich mir immer wieder mal hoffnungen gemacht hatte. Und nie ist es eingetroffen.
Habe schon eine Tochter von 5 jahren. Und wie ich vor 1 1/2 jahren mal schwanger war, war ich auch feige gewesen, da ich nicht enttäuscht werden wollte.
Ihr kennt das doch oder???

Ach ja... vielen dank fürs Antworten!!!!

lg
flic

Beitrag von sweetheart83 08.09.06 - 14:53 Uhr

Ich denke das Gefühl kennt jeder, dass man nicht enttäuscht werden möchte. Habe auch deswegen lange gezögert mit dem zweiten Test. Hatte einen Test vor NMT einen Frühtest gemacht, der nach Ablauf des Testzeitraums dann eine schwach rosa Linie angezeigt hatte. Dachte mir dann schon, na toll, das war´s wohl, wird sich wohl um eine Verdunstungslinie handeln etc...die Mens lies auf sich warten, bei NMT+7 habe ich dann endlich allen Mut zusammen genommen und getestet mit zittrigen Händen.....nach wenigen Sekunden stand schon ganz klar "schwanger" im Fenster des Clearblue digitalen Frühtests, konnte es erst garnicht glauben und habe erstmal geweint vor Freude aber auch Erleichterung.

Nimm allen Mut zusammen und mach einen Test, spricht ja einiges dafür, dass es auch bei dir geschnaggelt hat!

Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

#herzlich

Nadine + #baby inside 5+1

Beitrag von ulla0729 07.09.06 - 19:38 Uhr

ich bin zu blöd, aber was heisst nmt+6?

Beitrag von momo538 07.09.06 - 20:01 Uhr


Bist nicht blöd, du weißte es halt einfach nicht.

NMT+6 heißt, dass die Periode 6 Tage überfällig ist. Was es genau heißt weiß ich nicht, aber vielleicht Nicht-Menstruations-Tag #kratz ???
Würde sich jedenfalls mal logisch anhören. Wie auch immer, jetzt weißt du wenigstens, was es bedeutet... ;-)

Diese Abkürzungen hier müssen aber auch erst mal durchschaut werden.

Liebe Grüße
Momo mit littleBaby 13+4