Trinkabstände Humana Dauermilch 1

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von julii 07.09.06 - 20:12 Uhr

Hallo Zusammen,
habe meinem Kleinen vorher eine #flasche Humana Dauermilch 1 gegeben (seither bekam er die Humana Pre).
Was soll ich sagen? Ich habe endlich ein zufriedenes #baby.
Liegt auf seiner Decke und erzählt ;-), was er vorher nicht gemacht hat.

Bei der Pre wollte er alle 1 1/2 Std - 2 Std trinken und war dann immer total nörgelig und hat meistens auch nur so um die 80 ml getrunken.

Die #flasche Humana Dauermilch 1 hat er mit 100 ml weggehauen #freu.

Ich werde also absofort nur noch Dauermilch1 geben.

Kann mir jemand sagen, wie dabei die Trinkabstände sein müssen?

Wir hatten um 17. Uhr eine#flasche und nun eben um 20. Uhr die nächste.

#danke

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von babydream82 07.09.06 - 20:41 Uhr

Hallo,
kann dir nur voll und ganz zustimmen. Habe auch gerade von Pre (auch Humana) auf Dauermilch 1 umgestellt und meine Maus ist jetzt viel zufriedener ein Traum.
Abstände haben wir so 3-4 Stunden. Man sollte auf jeden Fall versuchen das man mit der vorgegeben Menge auf der Packung so hinkommt.
Viele Grüße

Beitrag von julii 07.09.06 - 20:45 Uhr

Hu hu,

sag mal wie hast Du denn umgestellt?

Sofort oder hast Du jeden Tag eine #flasche Dauermilch 1 mehr gegeben?

Danke

Lg

Beitrag von babydream82 07.09.06 - 20:50 Uhr

Hab die ersten zwei Tage nur die Abendflasche ersetzt dann die nächste zwei Tage die Mittagsflasche und dann komplett die 1er gegeben. Meine Maus hat es super vertragen.
Viel Glück

Beitrag von julii 07.09.06 - 20:52 Uhr

Danke,

hätte noch ne Frage und zwar auf wieviel Flaschen kommst Du täglich und wie ist die Gesamttrinkmenge?

Wie alt ist Deine Maus?

Ich hab jetzt um 17. Uhr und um 20. Uhr Dauermilch gegeben und werde einfach sofort umstellen.

Oder meinst Du das ist nicht so gut?

Lg

Beitrag von babydream82 08.09.06 - 20:53 Uhr

Hallo,
sorry hab deine Frage gestern nicht mehr gelesen weiß nicht ob du die Antwort noch brauchst.
Meine Maus ist heute genau 3 Monate gebe ihr seit etwa 2 Tagen schon 170 ml Humana 1 und davon trinkt sie meist 4 Flaschen (manchmal auch 5) die 170 ml trinkt sie fast immer leer.
Die kannst auch gleich umstellen denke schon das sie das gut verträgt.
Übrigens habe ich seit 2 Tagen vom Schlecker die Lasana 1 genommen ist Humana kostet aber nur 3,99 Euro 800 g. und es das gleiche drin wie bei Humana.
Gruß

Beitrag von mutti06 08.09.06 - 21:59 Uhr

xe kann auch babydream nehemn von rossmann kostet auch nru 3,99.
abner ejdem das seine die teuren sachen sind nciht besser habe ich gemekrt also bleibne ich bei den etwa sbilligeren.