Na Septembis, hat der Vollmond schon Wirkung gezeigt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trixi21 07.09.06 - 20:42 Uhr

Hallo Ihr lieben

Heute nacht ist ja Vollmond... alle warten sehnlichst drauf.. grins.. merkt jemand schon was???
Gewitter kommen ja jetzt auch noch.. das soll ja auch wehenanregend wirken.. ;-)
Ich hab alle halbe Stunde ein ziehen so wie wenn die mens kommt.. aber mehr net.. jetzt ist auch schon länger als ne halbe stunde her..
Denke bei mir tut sich heute nix.

Liebe Grüße Sigrid ET-22

Beitrag von julianeundraik 07.09.06 - 21:01 Uhr

Wart wart wart wart wart...#augen#gaehn

Es tut sich bisher nix, Wehen sind sogar weniger als sonst.
Naja, die Nacht ist noch lang.

Alles Liebe

Juliane und Malte inside (ET-5)

Beitrag von nigoda 07.09.06 - 21:18 Uhr

hey :)


überhaupt nigs tut sich *gg* hmmm... na ja erzwingen kann mas eh nit ;P


lg nina + luca ET-13

Beitrag von trixi21 07.09.06 - 21:22 Uhr

Hallo nina

stimmt.. aber bei mir..
hatte grade eindeutlig eine wehe.. dolles mensartiges ziehen..so ne halbe bis ganze minute.. mal gucken wann die nächste kommt..
wäre heute nacht dumm.. mein mann muß morgen früh halb sechs los zum feuerwehr auto abholen und da ist er 3,5 stunden fahrt entfernt von mir..

mal gucken..

Beitrag von kleenne 07.09.06 - 21:31 Uhr

hi sigrid!!

ich hab auch scho die ganze zeit auf vollmond gewartet!!

da ich heut bei meiner ärzin war und der mumu noch zu ist und ich keine wehen hatte glaub ich nicht das was passiert diese nacht!!

hab zwar immer wieder so ein ziehen im rücken wie als wenn ich meine mens bekommen würde!!

hoffe zwar nicht aber ma schauen was die nacht bringt!!

find mich langsam damit ab das ich warscheinlich über den ET gehe!! kann es ja nicht steuern und wenn es so sein soll dann soll es so sein!!auch wenn es mich a weng traurig macht noch warten zu müssen!!

lg petra ET-9

Beitrag von eule1206 07.09.06 - 21:49 Uhr

nööö es tut sich nichts :-[ Hatte auch so gehofft, weil der Kopf schon so tief liegt und alles nur noch schmerzt. Heute morgen und in der Nacht waren Wehen da, jetzt nicht mehr. Im Moment turnt mein Zwerg munter umher. Muss morgen wieder zum CTG mal sehen.
Liebe Grüße und alles Gute
Nicki und #baby Luca ET-5

Beitrag von chaos_tine 07.09.06 - 21:53 Uhr

Hmmmmm ich warte auch. heute nur ein leichtes ziehen im Rücken, ansonsten...NIX#schmoll. Dabei liegt er schon sooo tief und der MUMU ist auch schon geöffnet. ich glaub, ihn interessiert das gar net. er tobt munter vor sich her#freu auch wenn ich finde, das er das doch mal langsam draussen machen könnte#cool. Naja mal sehen was noch geschieht, aber ich denke es wird sich nix tun#heul#schmoll.

chaos_tine +#baby Zwerg (ET-5)

Beitrag von zelda 07.09.06 - 22:27 Uhr

Hallo Sigrid!
Hmmmm, bei mir tut sich leider auch nichts... ich denke, die bei denen der Vollmond wirkt sind wahrscheinlich schon im Krankenhaus und können nicht mehr antworten ;-)...
Wir sind ja End - Septembis, wahrscheinlich müssen wir doch noch etwas aushalten :-( Bin auch sooo froh, wenn alles überstanden ist, mag nicht mehr...

Liebe Grüße, Zelda ET - 21

Beitrag von manon32 07.09.06 - 22:40 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe meine Kleine am 24.3. zur Welt gebracht, das war ET+6 bei mir. Und bestimmt könnt Ihr Euch noch erinnern, dass es dieses Jahr von Januar bis März immer wieder kräftig geschneit hat?! Und bei jedem neuen SChneeeinbruch habe ich gehofft, dass es jetzt losgeht (hatte SS-Diabetes und Symphysenlockerung), aber nix tat sich. Also seid nicht enttäuscht, wenns nicht losgeht heute nacht. Der nächste Vollmond kommt in 28 Tagen. :-)

LG und gute Nacht

Manon + Nicola

Beitrag von nadine.m21 08.09.06 - 01:50 Uhr

Hallo,

also ich habe auch sehr auf den Vollmond gewartet.Und seit gestern nacht habe ich auch wehen.Und seit heute so um 11 kommen sie auch allmählich so alle 10-15min und auch sehr stark.Denke mal das ich auch gleich meine Hebi anrufe.Sind wir aml gespannt.

Liebe Grüsse Nadine (ET-5)

Beitrag von aniina 08.09.06 - 03:28 Uhr

Ich habe seit 17 Uhr alle 5 Mins Kontraktionen, aber eben nur "Mens-artige" #schmoll

Müsste Heute um 8 Uhr zur Einleitung, hoffe, dass sich bis dahin noch was tut!

LG
Anna +Miko ET+13