atombusen und zuhnemen ohne ende

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waldschneckerl 07.09.06 - 20:43 Uhr

ich glaube ich muss explodieren mein busen platzt glaub ich noch, das kommt immer so schubweise, und zunehmen tu ich wie eine wahnsinnige, bin jetzt 20 woche und habe schon über 10 kilo zugenommen, mein arzt meint das ist noch in ordnung.und das auch ein teil davon wassereinlagerungen sind(habe gleich zu beginn der ss mit rauchen aufgehört)

ich fühle mich wie ein schwabbelberg, richtig undwohl.

und meine mum meinte jetzt noch das ich mal zucker messen soll in der apo, weil ich deswegen vielleicht so mampfe---und zunehme

Beitrag von lueky 07.09.06 - 21:02 Uhr

hallo
ich bin genauso weit wie du auch 20ssw!habe genau wie du aufgehört zu rauchen!
:-D

ich weiss auch noch nicht wie das weiter gehen soll mit meinen brüsten,brauch schon zwei nummern grösser#schock

hab auch teilweise schiss so richtig auseinander zu gehen!
#heul

aber dann versuch ich immer daran zu denken wie sehr ich mich auf mein würmchen freue#huepf#huepf
egal wie ich aussehe,hauptsache meinem würmchen gehts gut!!#freu

wenn es dann da ist kann man sich ja wieder um seine figur kümmern!#schein
ich denke wenn man etwas dafür tut kann man auch seine anfangsfigur wieder bekommen#cool


also immer positiv denken#pro
karin+würmchen 20ssw

Beitrag von mareike478 07.09.06 - 21:09 Uhr

Hallo Waldschneckerl,

also das mit dem Busen kann ich nachvollziehen, habe angefangen mit 75A und bin jetzt bei 80C!

Zum Gewicht kann ich nur sagen, daß ich in der 20. SSW auch schon 9 kg mehr hatte, jetzt bin ich in der 27. SSW und es sind insgesamt 13 kg, was laut meinem Arzt vollkommen ok ist!

Also mach Dir mal keinen Kopf, außerdem weißt Du ja, für wen Du zunimmst, oder?

LG,
Mareike mit Tim (02.09.02) und Lena (26+1)

PS.: In meiner 1. SS habe ich übrigens ingesamt 22 kg zugenommen und die waren innerhalb von einen halben Jahr wieder weg ;-)!

Beitrag von sway110283 07.09.06 - 22:04 Uhr

Hallo,
also ich finde meine Brust mittlerweile wieder ganz schön, nach der Geburt von Tim letztes Jahr hatte ich eher das Gefühl als wäre die Luft raus gegangen aus den Dingern #schock worüber ich wirklich hätte #heul können, sie waren zwar genauso groß wie vor der SS aber irgendwie platt und schlaff #schock. Habe bis jetzt 3,2 Kilo zugenommen und bin in der 19 SSW. Denke das ist ganz ok so. Hoffe nur das ich das ganze auch wieder so schnell los werde wie damals. #mampf könnte ich auch ununterbrochen, habe mir aber mittlerweile angewöhnt lieber einen Apfel oder so zu nehmen als Süßes oder ähnliches. Auch wenn das manchmal ganz schön schwer ist :-[. Ich habe jetzt nur ein wenig Angst davor das die Schwangerschaftsstreifen weiter aufreissen, Creme und Öle zwar immer, aber beim letzten mal hat es ja auch leider nichts genützt #heul. Naja man weiß ja wofür es ist.
Schöne Kugelzeit noch
Sway

Beitrag von 400 08.09.06 - 03:18 Uhr

Uff, Atombusen hab ich auch bekommen. Von 75 B auf 80 E!! Und der BH sieht schon wieder zu klein aus! Ich weiß nicht, wohin das noch führen soll#schock#schock#schock

Aber was solls? Meinem Schatz gefällts.

Das mit dem Hunger kenne ich auch, versuch halt öfter am Tag kleine Portionen zu essen. Und Gesundes.

Und Befürchtungen mit dem Zucker: Apo nützt nix, da geh lieber zum Arzt und frag nach.

Gruß Suzy + Rumpel (30. SSW)

Beitrag von andrea... 08.09.06 - 07:14 Uhr

Guten Morgen Waldschneckerl,
Du hättest vielleicht mit dem rauchen erstmal langsam reduzieren sollen. Ich hab vor der SS ca. 30 Zigaretten am Tag durchgezogen. Inzwischen habe ich auf max. 7/Tag runter geschraubt. Mein Arzt sagt, dass ich sicherlich noch ganz aufhören werde. Irgendwann schmeckts halt nicht mehr.
Und wegen Deiner 10 Kilo: Ich bin auch 20. SSW und habe erst 1,5 kg zugenommen. Ich finde das etwas arg wenig, aber mein Doc sagt, es sei ok. Und wenn Du Dich so unwohl fühlst, kenne ich da ein arabisches Sprichwort: Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne!
Und Du weißt ja, wofür Du so zu nimmst!
Alles Gute und halt die Ohren steif!
Liebe Grüße
Andrea