Bin so demprimiert

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von spiradine 07.09.06 - 20:46 Uhr

Guten Abend Urbis....

Ich bin so deprimiert, gerade eben habe ich eine Hose und ein Oberteil probiert das ich im 5. Monat anhatte und ich dachte das paßt vielleicht und was ist#heul es paßt nicht.
Weil unser Sohn in einer Woche getauft wird, und ich dachte hey so sparst Du Geld und mußt Dir nichts neues kaufen;-)
Tja das war wohl ein Satz mit x nähmlich nix:-[

Ich sehe unmöglich aus, unförmig und fühle mich gerade einfach nur scheiße. Die Pfunde hängen an mir ohne Ende.
Dieses Ammenmärchen von wegen die Pfunde gehen beim Stillen weg ist totaler Blödsinn#schmoll.Ich bin damit leider nicht gesegnet. Ich bin mit einem Entenhintern und mit dicken Oberschenkeln gesegnet, und davon reichlich......
Ja ja ich weiß 9 Monate schwanger und 9 Monate zurück zur Figur. Aber im Moment hilft mir das auch nicht.
So jetzt habe ich mich genug #heul......

Schönen Abend noch
Spiradine mit Paulchen 16.05.06

Beitrag von brigitte77 07.09.06 - 20:57 Uhr


Hi Spiradine,

wir können uns die Hände geben! Heut hab ich auch so einen Abend, an dem ich völlig deprimiert bin wegen meiner Figur! #heul
Vorhin erst hab ich mich bei einer Freundin, die ich im Geburtsvorbereitungskurs kennengelernt hatte, deswegen ausgekotzt.

Das ich nach 9 Monaten meine alte Figur wieder habe, wage ich sehr stark zu bezweifeln. Ich nehm nämlich durch das Stillen auch nicht ab, sondern ZU!!! #heul Hab mich nämlich auf die Waage gestellt und den Schrecken gekriegt.

Und dann sagt man immer, man darf nicht Abnehmen, wenn man stillt! Wenn ich mich daran halte, seh ich schwarz, auch im nächsten halben Jahr schlanker zu werden, obwohl mein Sohn nun schon 5 Monate alt ist und es bald mit dem Abstillen losgeht. Dabei kanns ja noch sein, das er mit einem Jahr Nachts immer noch gestillt werden möchte. *seufs*

Mittlerweile trauere ich ja soooooooooooo meine Klamotten hinterher. 17 Kilos müssen weg, damit ich wieder reinpasse. *schnief* #schmoll

Ich glaub, ich muss echt mal meine Essgewohnheiten ändern.

Wie du siehst bist du nicht allein. :-)

Mitfühlende Grüße,
die Biggi mit Benjamin *01.04.2006

Beitrag von spiradine 07.09.06 - 21:18 Uhr

Mir gehts genauso ich habe Hunger und muß dann auch essen.
Esse ich nicht richtig und trinke viel gehts mit der Milch zurück, aber Abstillen will ich noch nicht.

Hm ich schätze da müssen wir durch. Und nacher umso härter trainieren.

Beitrag von brigitte77 07.09.06 - 21:34 Uhr


Eben! Ich hab auch oft Hunger und dann muss was her. *seufs* Grad jetzt löffle ich einen Joghurt. #mampf

Bei uns gehts ans Abstillen, wenn der Kleine 6 Monate alt ist und das ist nun nicht mehr lange. Bin gespannt, ob der auch mal so gefrässig wird, wie ich. ;-) #freu

Hast aber recht........ da müssen wir durch. Hilft alles nix!

Machen wir das Beste draus!

Lg, Biggi

Beitrag von tini26 07.09.06 - 21:03 Uhr

dito.....

bin auch noch 9 kg von meinem Ausgangsgewicht entfernt, hab aber auch 29 kg zugenommen. Jetzt hab ich wieder mit Fitness angefangen. Und ich mach WeightWatcher. Stille zwar noch, aber nicht mehr voll. Ess noch ein paar mehr Punkte, als ich dürfte.

Fühl mich schon besser, auch wenn ich erst am Anfang bin.

Mein Mitgefühl hast Du!!!!!!!!!!!!

LG tini und johanna *21.2.2006

Beitrag von silberknopf 07.09.06 - 21:21 Uhr

Hallo,

hmm, das ist ja echt blöd :-( Aber mir gehts genauso #heul Ich habe dem ganzen ein Schnippchen geschlagen, indem ich mir zwei tolle neue Jeanshosen gekauft habe, die perfekt passen :-D So hab ich mich irgendwie sleber überlistet, weil ich ja so schicke Hosen habe, die mir wie angegossen passen und super bequem sind #freu So finde ich das gar nicht mehr soooo shclimm, dass meine alten Hosen mir noch nicht wieder passen.

LG,
Silberknopf mit Bela (18 Wochen)

Beitrag von kiki260476 07.09.06 - 21:32 Uhr

für dieses Posting - gerade heute ist mir auch wieder mein Schwabelbauch und mein fetter Hintern und fette Oberschenkel so richtig bewußt geworden... bin dann in die Stadt zum Shopen -

wollte mir was Figurumspielendes kaufen - Ha, Ha ! hysterisch lach...#heul

nix gfunden und 100 Euro für die Kleine auf den Kopf gehauen- ok, ich es war noch ne schöne Kette und Schuhe für mich drin...

Lg Tanja ... die jetzt wieder schwimmen und joggen geht, jawohl !