VU, vielleicht die letzte???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von textaholic 07.09.06 - 21:05 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

hatte heute wiedermal VU, bin heute 36+0! Gebärmutterhals ist verstrichen, MuMu 1 cm offen!

Bei meiner ersten Tochter Emily hatte ich diese Situation 39+0 und da dauerte es noch 6 Tage!

Jetzt bin ich mal gespannt! Ob es wohl bei der zweiten Schwangerschaft schneller geht??? Meine erste Geburt hat unter 4 Stunden gedauert, jetzt hoffe ich natürlich das ich es wenigstens ins KH schaffe und das er noch möglichst lange drin bleibt! Wenn nicht ist Pech...

Aber ab heute daf er ja auch!

Nächste VU ist nächsten Donnerstag, mal sehen ob ich die noch wahrnehmen kann! Grins... Drückt mir die Dauemen das er sich in seiner 1 Zimmer Wohnung noch einwenig wohl fühlt!!! ;-)

Ganz liebe Grüße

Jessi, Emily*11.10.2004 und E.ET 05.10.2006

Beitrag von trixi21 07.09.06 - 21:09 Uhr

Hallo Jessi

Mein Hals ist schon seit über 2 wochen fast weg und MuMu 1,5 cm offen und alles weich, dass der FA meinte, wenn ich noch bis anfang september komme.. wäre er sehr zufrieden.. aber bis jetzt tut sich da gar nix..
Also will dir net die Hoffnung nehmen, aber es muß noch nix heißen..
Drück daumen, dass es bald soweit ist.

Liebe Grüße Sigrid ET-22

Beitrag von textaholic 07.09.06 - 21:15 Uhr

Ist auch Dein zweites Kind???

Beitrag von trixi21 07.09.06 - 21:19 Uhr

Ja.
Hab grade wieder da doll Ziehen.. naja.. doll net.. aber doch schon mehr als heute Abend..
Zieht so wie wenn die mens kommt.. dauert ca. ne halbe bis ganze minute..
muß mal auf die abstände achten..
grade heute darf er net kommen..mein mann muß morgen früh um halb sechs los und die holen in 3,5 stunden entfernung ein feuerwehr auto ab...#schock das wäre äußerst schlecht getimt...

Beitrag von mary_joana 07.09.06 - 22:19 Uhr

hi du,

also ich hoffe mal das es so passiert wie du es dir wünscht. meine hebi meinte aber, dass es beim 2. kind normal ist wenn der gbh verstrichen und mumu schon etwas offen ist. ich kenn auch ein paar leute, die trotzdem noch übern et gekommen sind. ich will dir echt net die hoffnung nehmen aber nicht das du dann sehr enttäuscht bist wenn es doch noch länger dauert. hab mich nämlich auch schon gefreut und dann kam der satz von meiner hebi. langsam wärs echt schön wenn sie sich auf den weg machen würden.
also dann wollen wir mal hoffen das es bald vorbei ist

liebe grüße

mary jo(37ssw)

Beitrag von textaholic 07.09.06 - 22:25 Uhr

Versteht mich bitte nicht falsch!

Ich HOFFE sogar das es noch dauert! Ich würde gerne den ET noch erreichen! Umso besser für den kleinen Mann!

Ihr nehmt mir nicht die Hoffnung, im Gegenteil, Ihr gebt mir welche!!!