Bei wem hat WW nach der SS was gebracht??

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von svenjam1980 07.09.06 - 21:18 Uhr

Hallöchen ihr Lieben!

Ich habe nach der SS noch 7/8 kg zuviel auf der Waage. Liegt zwar lt. BMI noch im Normalbereich aber es deprimiert mich, dass ich in meine alten Hosen nicht reinpasse.

Okay, die Geburt ist erst 3,5 Monate her, aber trotzdem fühle ich mich nicht wohl.

Ich wiege bei einer Körpergröße vpm 158 cm 62/63 kg. Ich möchte gern wieder auf 55 kg. Habe es bisher aber nicht geschafft auch nur auf 60 kg zu kommen.

Wer hat es denn mit WW geschafft abzunehmen, und wie lange hat es gedauert?

Danke schonmal

Gruß

Eva

Beitrag von lilacharly77 08.09.06 - 13:27 Uhr

Hi Eva,

kann auch ein Lied davon singen. Habe auch so Deine Größe und Gewicht (gehabt ;-)). Habe Anfang Juli mit WW angefangen. Bin aber nicht zum Treffen, da meine Mutter da immer war, und mich einfach dann über Neuigkeiten informiert hat. Aber kann man zur Not ja auch Online machen.

Habe also seit Anfang Juli bis jetzt 7 kg abgenommen. (Startgewicht 67,7 kg, jetzt 61,2). Will aber auch noch so wieder auf 57 kg kommen, damit ich nicht alle Hosen wegschmeissen muß.

Also, es dauert, aber dafür hält es dann auch...
Wünsche Dir viel Erfolg! Das wird schon! Ist ja bei Dir auch erst 3,5 Monate her. Bei mir nun schon 7.

LG,
Jule.

Beitrag von nicoletta24 08.09.06 - 13:41 Uhr

Hallo,
Ich habe das WW Stillprogramm nach meinen 2. Kind gemacht und habe innerhalb weniger wochen 8 kg weg gehabt ohne Hunger und so! Klasse kann WW nur empfehlen allerdings am besten in der Gruppe! Im moment sind die Anmeldegebühren von 15 Euro frei!
LG,
Nicole m. Luca und Finja

Beitrag von joely1976 09.09.06 - 07:46 Uhr

Hallo Nicole,

Du hast das Stillprogramm gemacht? Stimmt es, dass man wenn man stillt 10Punkte mehr essen darf? Mache seit 3Wochen auch (wieder) WW und bis jetzt 3kg abgenommen...
Nach meiner ersten ss habe ich damit auch abgenommen, damals hatte ich aber nicht mehr gestillt! Und jetzt stille ich noch voll...

Lg
Claudia mit Svenja (bald 3) und Saskia (am Mo 6Wochen)

Beitrag von nicoletta24 09.09.06 - 12:01 Uhr

Hallo,
ja Vollstillen 10 Points extra, teilweise stillen 5 Points extra ist richtig!
Viel erfolg weiterhin!
LG,
Nicole

Beitrag von joely1976 11.09.06 - 14:14 Uhr

#danke für deine Antwort!

Beitrag von diary2801 08.09.06 - 15:29 Uhr

Hallo Eva!

Ich habe mit WW Points seit der Geburt von Luca (am 02.11.2005) schon 12 Kilo abgenommen, sozusagen 1- 1,5 Kilo im Monat. Da ich nicht gestillt habe,konnte ich danach gleich damit anfangen.
Ich fühlmich jetzt wohler und möchte noch 20 Kilo abnehmen, denn ich habe für meine Größe extremes ÜG gehabt. Es geht langsam, aber man ernährt sich bewusster.

Habe mir damals im Internet die Tabelle für zuhause bestellt mit 12 Heften (Anleitung,Rezepte usw.).

Viel Erfolg!

LG

Diana#sonne