Sind alle Buggies so "wackelig"???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anjamac 07.09.06 - 21:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

unsere Maus ist jetzt 10,5 Monate alt und wir haben über einen Buggy nachgedacht.

Wir haben uns im Laden einen ABC-Buggy mit Schwenkschieber uns Schwenkrädern angeschaut, der hat uns auch super gefallen. Also hab ich das Ding online bestellt, war billiger als im Laden. Nun kam er also gestern an, heute wollte ich ihn dann "einweihen". Nach ca. 200 Metern bin ich dann umgedreht und hab den unseren Gesslein Kinderwagen geholt.

Ich war sooooooooooooo enttäuscht von dem Buggy. Der fährt sich super wackelig. Hab dann mal die Schwenkräder festgestellt, da wurde es aber auch nicht wirklich besser. Ich mußte total viel Kraft aufwenden, um den Wagen in der Spur zu halten.

IST DAS BEI BUGGIES NORMAL??? Find ich das jetzt nur so schwer, weil ich noch an den Kinderwagen gewöhnt bin???

Jetzt denken wir über einen Peg Perego nach. Aber im Laden gefällt der uns bestimmt auch erst super und dann...

Wie findet Ihr Eure Buggies? Fahren sich Schwenkräder immer so "schwammig"?

Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüße
Anja

Beitrag von sternchen1503 07.09.06 - 21:49 Uhr

Hallo,

also wir haben auch einen Kiwa mit Vorderen Schwenkrädern.
Ich muss mich auch dran gewöhnen. Auf ebenen Boden geht es ja noch,aber sobald man auf Wegen fährt die etwas steinig sind,dann ist es das reinste gewackle.

Aber Noah scheint es nicht zu stören,der schläft immer friedlich rein,durch das gewackle#freu.

Aber sie haben auch wirklich was praktisches. Man muss bei Kurven nicht immer den Wagen etwas ankippen.:-D
Das finde ich super klasse.

LG
Katja+Noah Etienne *24.3.2006

Beitrag von aisbier 07.09.06 - 22:08 Uhr

Hallo =)

Ich habe einen Buggy von Gesslein und bin eigentlich super zufrieden damit. Er hat auch Schwenkräder vorne und fährt sich echt super. Und wenns mal viel poltert kann man die Räder immer noch feststellen und kommt so auch über steinige Wege. Kann ihn dir also empfehlen :P

lg aisbier mit Noah (6 Monate)

Beitrag von sparrow1967 07.09.06 - 22:26 Uhr

Der PEgPerego Pliko 3 irgendwas ist super.
Allerdings ist es eine Umstellung von nem Sportwagen auf einen Buggy ;-)

sparrow

Beitrag von anjamac 07.09.06 - 22:37 Uhr

Danke für Eure Tipps #huepf

LG
Anja