Hat noch jmd. Probleme nach Sectio?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnullabagge 07.09.06 - 21:52 Uhr

Hallo Mädels!
Jetzt muss ich doch mal fragen, ob nur ich so ein Pechvogel bin? Hatte am 28.07.06 per Sectio (drei Wochen früher) unsere Tochter zur Welt gebracht (BEL, LZ-Tokolyse, abfallende Herztöne). Nach acht Tagen hat sich ein dickes Hämatöm quer über meinen Bauch an der Sectio Narbe gebildet. Schön und gut, das Ding wird nun zum Glück flacher... heute war Abschlussuntersuchung, und siehe da ein zweites Riesenhämatom hat sich an der Gebärmutter gebildet. Also wieder ins Krankenhaus! Hat jmd Erfahrung damit!? Hab eigentlich keinen Bock darauf, dass das wieder aufgemacht werden muss?!

LG Steffi

Beitrag von katzeleonie 07.09.06 - 22:06 Uhr

Hi Du,

ich habe auch einen KS gehabt (Geburt ging nicht voran).#schock

Hatte kein Hämatom sondern eine satte Gebärmutterentzündung durch den KS. Erst 8 Tage mit dem KS im Krankenhaus, dann nochmal 14 Tage damit, ganz ganz doll.#schmoll
Aber Du bist also nicht alleine so ein Pechvogel.;-)

Alles Liebe
leonie

Beitrag von mico1414 07.09.06 - 22:11 Uhr

Hallo hatte am 16.06.06 einen KS (BEL)
Anfangs war alles prima und ich bin am 3. Tag schon heim, und vor 3 Wochen ist ein kleines Loch am Schnitt wieder aufgegangen es ist etwa Stecknadel kopf groß gewesen. Da kam Eiter und Blut raus (sorry) der Arzt hat es ein Stück weiter aufgemacht und Puder rein dann ist es wieder super zu gegangen. Und siehe da letzte Woche ging es wieder auf:-[
Das nervt, hoffe das es diesmal nicht wieder kommt und endlich komplett verheilt.

Naja so hat jeder sein Laster, du siehst also du bist mit deinem Pech net allein.
Gruß mico