Alternative zu Alete Jogolin0??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maiko1 07.09.06 - 22:31 Uhr

Hallo!

Meine Maus isst morgens immer Alete Jogolino (2 Becher à 100g).
Ich find das Zeugs aber ganz schön teuer... Gibt es da ne günstigere Alternative?? Von Bebevita gibt ja nur Früchte, aber keinen Joghurt. Vor allem die Portionierung ist praktisch...
An die typischen Kinderjoghurts (Monte, Fruchtzweg,...)trau ich mich nicht ran...die enthalten so viel Zucker...

LG Maiko

Beitrag von sparrow1967 07.09.06 - 22:41 Uhr

Dann nimm doch einfach Normale Joghurts - sie ist doch schon 1 Jahr.
Die Kinderteile würde ich lassen- das sind echt Zuckerbomben pur.

sparrow

Beitrag von ximaer 08.09.06 - 06:49 Uhr

Hallo,
bei uns gab es in dem Alter Bio-Joghurt Natur mit püriertem Obst. Kann man auch noch mit etwas Vanille verfeinern.

Grüße
Suse

Beitrag von muriel347 08.09.06 - 09:49 Uhr

wir haben diese teuren "jogurts" (irgendwie doch auch chemischen sachen, siehe haltbarkeitsdatum) auch früh weg gelassen und essen ganz normale jogurts. die schmecken auch besser.

#mampf Muriel