März Mamis - Datenvergleich- bin besorgt?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mdo 07.09.06 - 22:43 Uhr

Hallo März - Mamis,

meine kleine ist am 01.03.06 geboren, und wiegt gerade so 7 Kilo. auf 72 cm. Alle die ich kenne hatten in dem Alter schwerere Kinder - muss ich sorgen machen? #heul
wie ist das bei euch? Nächster Termin beim KiA ist erst in 4 Wochen, und er hat gerade Urlaub.


gruß jen mit Marie

Beitrag von nickilouis 07.09.06 - 22:46 Uhr

Deine Tochter ist recht groß für ihr Alter, daher kann es kommen das sie momentan eher an Größe statt an Gewicht zunimmt. Ist Bei Louis momentan auch so: 68 cm / 7200 g.
Mach Dir keine Sorgen - sie nagt nicht am Hungertuch. Und wenn sie gut drauf ist und ordentlich trinkt (oder ißt) dann sorge dich nicht!

Nicki mit Louis

Beitrag von prinz04 07.09.06 - 22:51 Uhr

Hallo Jen,

ich hab auch so eine große Schlanke zuhause (04.03.06). Sie kommt gerade so auf 7,5 kg und von der Größe steht sie Deiner wohl in nichts nach.

Mein Großer war auch ein besonderes Leichtgewicht. Es besteht solange kein Grund zur Besorgnis, solange die Kinder kontinuierlich zunehmen. Und solange sie gut drauf ist, würde ich nichts unternehmen. Es können nunmal nicht alle Kinder Wonneproppen sein.

Ich weiß, wie schwer das ist, aber vertrau auf Dein Kind. Ich hab auch länger dafür gebraucht und mich zwischen drin total verrückt machen lassen.

lg

Bettina

Beitrag von mdo 07.09.06 - 22:57 Uhr

Aber ich muss noch was dazu sagen:

mein Mann und ich wir sind "wonneproppen" und marie hat jetzt in 3 Monaten gerade so 1 Kilo zugenommen, das kommt mir wenig vor?!

Hmmm #schmoll

Beitrag von snoppy06 07.09.06 - 23:03 Uhr

#schock

also meine maus ist am 14.02.2006 geboren und hatte vor 1 woche bei der U5 folgende Daten:

Gewicht: 6.020 g
Größe: 63 cm
Kopf: 40 cm

also würde ich mal sagen...warum bist du besorgt?
liebe grüße sarina & #baby Lindsey Julie

Beitrag von norddeich 08.09.06 - 08:29 Uhr

Hallo Sarina,

wie groß und wie schwer war deine Lindsey bei der Geburt?

Meine Felicia ist am 19.3.2006 in der 33+6 SSW per Notkaiserschnitt geboren. 1690 gramm, 44 cm und KU 30.5 vor 1 Woche wog sie 6300 gramm und war ca. 63 cm groß, KU 41 cm. Jetzt wiegt sie bestimmt wieder weniger :-( hat nen Magendarminfekt.
Habe mich so gefreut das sie so gut zugenommen hat.

liebe Grüße
Melanie und Felicia

Beitrag von snoppy06 08.09.06 - 11:13 Uhr

hallo melanie & felicia
also meine maus wurde in 38+2 SSW geboren.

daten bei ihrer geburt waren folgende:

gewicht: 2.480 g
größe: 48 cm (bei U1 mit Maßband) & 46 cm (bei entlassung auf so ner waage, wo das baby gestreckt wird)
kopf: 31 cm

ansonsten ist sie topfit nur halt sehr klein!

aber gut, mama & papa sind auch nicht groß:
ich bin 1.57 m bei 50,5 kg
und
papa ist 1.60 m bei 50 kg

also, woher soll meine maus das holen.
der kinderarzt denkt, dass sie immer kleiner & zierlicher sein wird, wie alle anderen kinder.
egal, ich find kleine menschen schön... ;-) #freu
najuti...bis denne
liebe grüße senden sarina & #baby Lindsey Julie

p.s. hab grad mal eure page angeschaut...eine echt süße maus habt ihr beide.
werde mich auch gleich mal in euer gästebuch verewigen.
TSCHÜSSI

Beitrag von zickl2000 07.09.06 - 23:25 Uhr

Möönsch hab' ich'n Brocken. Pascal (11.03.06) ist jetzt 8500g schwer und 69 cm groß. Er hat aber auch in der letzten Zeit nur zugenommen und ist kaum gewachsen. Das geht bei ihm irgendwie nie gleichzeitig, sondern immer abwechselnd. erst breit, dann hoch. Also ich glaube nicht, daß Du dir Sorgen machen mußt, solange deine Maus mopsfidel ist.
Liebe Grüße
Nicole und Knödelchen Pascal

Beitrag von smile1967 08.09.06 - 08:12 Uhr

Hi Nicole

Hey - die Mütze, die Dein Zwerg da in Deiner VK trägt (Bild unten) ist ja suuuuuuper! Darf ich fragen, wo's sowas gibt?????

Grüsse aus der Schweiz
Dani mit Jan (18.03.2006), der auch kein Mädchen ist, obwohl er blonde Locken hat :-)

Beitrag von zickl2000 08.09.06 - 09:31 Uhr

Hallo,
schau mal auf www.nade-with-love.de

LG
Nicole

Beitrag von zickl2000 08.09.06 - 09:32 Uhr

sorry, natürlich www.made-with-love.de

Beitrag von tanteju78 08.09.06 - 10:44 Uhr

Hallo Marie,

irgendwo habe ich vor ein paar tagen gelesen, dass die Kleinen innerhalb von 6 Monaten ihr Geburtsgewicht verdoppeln, das könnte doch hinkommen bei euch, oder?

Falls du dir wirklich dolle Sorgen machst was grösse und Gewicht angeht, dann könntest du z.b zur Mütterberatung gehen (gibts in den meisten Städten), die wiegen und messen auch.

Das Krankenhaus in dem ich entbunden habe hat mir auch angeboten, jederzeit zum wiegen einfach mal reinzuschauen, wenn ich möchte. Vielleicht wäre ja auch das eine Möglichkeit? Oder bei deiner Hebamme?

Die Kleine meiner Freundin ist übrigens abwechselnd gewachsen und hat erst dann wieder an Gewicht zugelegt, so dass immer wochenweise das gewicht laut Kurve nicht zur Grösse passte.

LG,
Ju

Beitrag von little24 08.09.06 - 10:49 Uhr

Also Jeremy ist am 4.3.2006 geboren und seine Maße sind jetzt:

Bitte festhalten:

78cm und 9,7kg ;-)
er liegt aber absolut im Normbereich laut Kia er ist nicht zu dick und nicht zu dünn!!

Liebe Grüße

Little mit Jeremy Lion