Schlafen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sandra04 07.09.06 - 23:14 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe da mal ne frage an euch
Wenn ich meiner maus abend um sieben die letzte flasche gebe, und sie dan schlafen soll macht sie immer wieder den vollen aufstand sie ist erst 6 wochen, ich muss aber auch dazu sagen, das sie fast immer den ganzen tag über schläft, und abend will sie immer net schlafen, wer kann mir ein tipp geben, was ich machen kann.

ich würde mich über eure antwoten echt sehr #freu

Lg sandra 04

Beitrag von nickilouis 07.09.06 - 23:16 Uhr

Hey Du,

lasse sie tagsüber langsam mehr wach und wecke sie ruhig mal tagsüber. Ansonsten: sie ist noch sehr jung, hab Geduld!

Beitrag von siraz1977 07.09.06 - 23:20 Uhr

Hallo,

sie hat wahrscheinlich noch keinen Tag-und Nachtrytmus gefunden... gib ihr noch Zeit, wenn sie abends nicht gleich schalfen möchte, dann spiel mit ihr bis sie müde ist....

irgendwann findet auch sie ihren Tag- und Nachrythmus...
das kann bei einigen Kindern etwas dauern, spätestens nach dem 3 Monat müsste es dann aber klappen...

LG
Siraz

Beitrag von julia76 07.09.06 - 23:49 Uhr

Ja so gehts es ir auch. Wenn ich denn ganzen Tag schlafe habe ich Abends auch keine lUSt:-p
Ich denke sie ist recht klein. Das dauert wohl noch und meist ist es das Phänomän das abend geschrien wird. Warum auch m Tage, Aber wenn mama mal relaxen will ist schreien Viel schöner...#augen
Obwohl ich sagen muss das eine Zuckerschnute seit der 5 Woche 12 st schläft. Ausser jetzt wo sie in dem blöden schub da steckt.
Aber das ommt noch. Tanke am Tage etwas Energie. jaja ist leichter gesagt als getan;-)

lg julia