Zahnarzt

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von munkelschwester 08.09.06 - 06:50 Uhr

hallo,

zu welchem zeitpunkt macht man denn mit den kleinen den ersten zanarztbesuch? obwohl ich meiner tochter zwei mal täglich die zähne putze, hat sie gelbliche beläge. da wir in der familie nicht die besten zähne haben, mach ich mir schon meine gedanken, dass sie was davon "geerbt" hat. Sie trinkt ausschließlich apfelsaftschorle, allerdingsin einem verhältnnis 5: 1 (Wasser:Saft). tu ich ihr tee oder wasser in die Trinklerntasse schreit sie und spuckt es wieder aus. allerdings nuckelt sie nicht, sondern haut alles auf einmal hinter.

Würde mich über antworten und erste zahnarztberichte freuen.

Beitrag von verena_22 08.09.06 - 07:00 Uhr

Guten Morgen Munkelschwester!

Als ich neulich selber beim Zahnarzt war, hab ich gefragt wann ich denn mit meinen Kleinen (26 Monate) zum ersten Mal kommen sollte! Man hat mir gesagt, dass sie ein Schreiben bekommen hätten, dass man ab dem ersten!!! Zahn gehen sollte, dies halten sie selbst aber net für angebracht! Ich solle einfach das nächste Mal meinen Kleinen mitbringen, damit er sich das alles mal anschauen kann und dann würde man ja sehen ob er den mund aufmacht oder net! wenn den kleinen nix fehlt würde es wohl reichen wenn sie so mit 3 das erste mal gehen!

hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

lg Verena mit dem Frühaufsteher Maximilian, der grad seine letzten 4 Backenzähnebekommt (natürlich alle auf einmal)

Beitrag von tay71 08.09.06 - 07:15 Uhr

guten morgen #tasse

Jasmina war mit 1,5 jahren das erste mal bei unserer Zahnärztin. sie geht jetzt bald zum 3.x dahin und macht auch immer schön weit ihren Mund auf. #freu
beim 1. x war auch ihr bruder vorher auf dem Stuhl, aber sie tat sich doch schwer mit dem aufmachen. die ZÄ hat dann gefragt, ob sie mir ihren finger an den mund darf und meine Maus hat ja gesagt. sie hat dann nur in den halb offenen mund geguckt und das war auch ok.

beim 2. Besuch hat sie schon richtig weit aufgemacht, sie wusste ja, es passiert nix.
jetzt kurz vor dem nächsten Termin zeigt sie schon wie sie es der Frau Dr. zeigen will und macht gaanz weit auf.

LG
Tanja mit Jasmina

Beitrag von visilo 08.09.06 - 07:00 Uhr

Mein Zahnarzt meinte wir sollen mal vorbeikommen wenn Lukas alle Zähne hat das sollte so mit 2,5-3 Jahren sein.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von ta2 08.09.06 - 07:13 Uhr

meine tochter war mit 10 monaten das erste mal. aber nur weil ich sowieso nen termin hatte. war mir auch sehr recht, da ich möchte das si sich früh genug daran gewöhnt und keine angst hat. wenn sie das erste mal ginge wenn sie schon ein loch hat, hätte sie nämlich keine gute erinnerung an den zahnarzt.