Blutung war nichts schlimmes

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaya06 08.09.06 - 07:21 Uhr

Ich habe gestern geschrieben das ich leichte Blutungen hatte.
Am Mittag war ich dann bei meiner FÄ die hat dann einen US gemacht und gründlich nachgeschaut. Das Würmchen hat sich gerade am Kopf gekratzt #kratz, das Herz schlug und die Entwicklung ist super. Auch die Plazenta hat sich nicht abgelöst oder so. Also es ist alles in bester Ordnung.
Ich muss mich jetzt 2 Wochen schonen, darf keine Tätigkeiten wie Fensterputzen machen usw.

ICH BIN SO FROH UND GLÜCKLICH , ICH KÖNNTE DIE WELT UMARMEN.

LG KAYA

Beitrag von keimchen 08.09.06 - 07:31 Uhr

Es ist doch immer schön, zu lesen dass alles in Ordnung ist #freu

Dann wünsch ich dir mal ne schöne Restschwangerschaft und alles Gute

LG Susi mit #sonne Leon inside (34+2)