@AWSM

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 09:20 Uhr

Guten Morgen!

Hab da mal ne Frage an Euch:
Es heißt ja, ab einem gewissen Alter verändern sich die Hormone. Könnt Ihr das bei Euch auch feststellen?
Mein Zyklus hat sich seit meiner Ausschabung im letzten Jahr total verkürzt. Habe nur noch einen Zyklus von 21-23 Tg. Temphochlage ist nur noch 8Tg, also zu kurz um schwanger zu werden, Oder?
Wer von Euch hat denn auch so kurze Zyklen und wer ist trotzdem schwanger geworden? Wie lange hat es gedauert?
Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

Lg positiv4 #danke

Beitrag von fritzi13 08.09.06 - 09:32 Uhr

liebe Positiv4. gehörst du schon zu uns .. muss erst mal in de Lliste kramen #hicks#schein,

Ich bin 38 Jahre und habe bis April diesen Jahres 15 Jahre lang regelmäßig die Pille genommen. :-D
Ab April hab ich dann hier immer brav ein ZB geführt und hatte von Anfang an einen ES - "stolzbin" ... mein Zyklus war gleich nach Einnahmeende der Pille bei 34 Tagen .. dann 33.. dann 31 .. so dachte ich bleibt das jetzt und ich finde bei mir ist alles in Ordung#huepf#huepf#huepf

Diesen Zyklus sieht es aber etwas anders aus - ich habe begonnen "ernst zu machen" und das hat meinen Zyklus etwas durcheinander gewürfelt (war und bin aufreget!!! ) .. der ES kam wesentlich später- aber meine Bienchen sitzen gut. Ich werde jetzt nicht hibbeln, den der 1. ÜZ ist ziemlich unwahrscheinlich für eine #schwanger, aber ich geb nicht auf .. WIR sind jung genug, glaub mir.#cool

Eine dieser Housewifes von Pro sieben habt jetzt mit 44 Ihr erstes #baby bekommen.. oder es ist unterwegs #schein

liebe Grüße

das Oberaltweibersommermädel
#herzlich#liebdrueck#herzlich

PS: Wegen dem super kurzen Zyklus gänge ich wohl doch mal zum FA .. ich weiß auch nicht wie das zusammenhängen kann... aber hier sind noch andere Mädels, die dir sicher helfen können.#liebdrueck

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 09:42 Uhr

Hi fritzi,

Danke für die schnelle Antwort!

Beim Doc war ich schon. Eigentlich ist alles Ok. Jeden Monat pünktlich wie die Maurer hab ich einen Eisprung. Der Folli mißt 3,2cm. Aber die Gelbkörperphase ist zu kurz. Hab schon 3 mal mit Clomi versucht. Außer, dass zwei oder drei eichen gesprungen sind , gabs keine veränderungen.
Hab in 2 Wochen bei einem anderen Doc einen Termin, vielleicht weiß der was anderes. Die Zeit läuft mir schon a bisserl davon!#heul

Lg positiv4

Beitrag von fritzi13 08.09.06 - 09:47 Uhr

Das mit dem 2. Arzt machst du richtig .. ich kenn mich ja nicht aus, aber wenn die 2. Hälfte so kurz ist, hat das dann was mit Gelbkörperschwäche zu tun? Ich weiß nicht und hoffe dir antworten noch paar Mädels die sich auskennen.

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von fritzi13 08.09.06 - 09:49 Uhr

hast du ein ZB zum herzeigen .. #hicks

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 10:00 Uhr

Ja, hab ne Kurve bei www.wunschkinder.de

Beitrag von fritzi13 08.09.06 - 10:06 Uhr

die darfst du uns ruhig zeigen .. da schimpft URBIA net ..
#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 10:32 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=115756&user_id=374684

Hier meine aktuelle Kurve:

Beitrag von fritzi13 08.09.06 - 10:49 Uhr

hast du die jetzt von wunschkinder.de abgemalt;-);-)

Man sieht ja noch nicht viel, aber wen du möchtest nimmt Paula das ZB mit auf.

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 13:08 Uhr

jaaaa, ich gebs zu, ich habs abgemalt.

Aber es sind noch andere Kurven von mir da.

Lg positiv

Beitrag von anniek 08.09.06 - 11:03 Uhr

Liebe positiv4,

ich habe 17 Jahre lang die Pille genommen, und im letzten Frühsommer dann wegen KW abgesetzt (bin jetzt 39). Mein Zyklus war dann auch immer so kurz ( nur so um die 21 Tage, wie bei Dir). Meine FA sagt, es ist sonst alles in bester Ordnung, aber der Zyklus ist so definitiv zu kurz #schmoll

Habe im letzten Herbst schon 2 Monate Clomi ohne Erfolg genommen. Und nun nehme ich seit 2 Monaten ab Tag 16 Utrogest, weil es an einer Gelbkorper-Hormonschwäche liegt, und die hat mit unserem Alter schon zu tun #schwitz

Mit Utrogest habe ich meinen letzten Zyklus (leider trotzdem ohne Erfolg #kratz) erfolgreich hinausgeschoben. Diesen Monat habe ich allerdings trotz Utrogest-Einnahme seit dem 19. Tag bis heute (22.Tag) leichte Blutungen und bin ein wenig genervt... :-[

Laut meiner FA spricht trotzdem nichts in unserem Alter gegen SS, kann eben nur ein wenig länger dauern... in ihrer Praxis sind "etliche" Frauen über 40, die ohne Komplikationen schwanger sind. Und davon "kämpfen" die meisten gegen einen zu kurzen Zyklus.

Also Kopf hoch!!!

#herzlichAnnie

P.S.: Und wie ich auf Deiner Visitenkarte gesehen habe, hast Du bereits 4 Kinder, und somit denke ich, "kannst" Du es sicher wieder werden!!!#pro#pro#pro

Beitrag von positiv.4 08.09.06 - 13:13 Uhr

hallo annie,

erstmal danke fürs aufbauen. Hab grad probleme an den computer zu kommen. meine kinder haben mir hier alles zu gebaut. ich glaub, es soll heißen, spiel jetzt mit uns.

Auf jeden fall bis morgen.
lg positiv#schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von anniek 08.09.06 - 13:36 Uhr

... ich werde erst Montag wieder hier dabei sein, da ich (anders als bei Dir) nur am Computer bin, wenn ich arbeite ...

In dem Sinne wünsche ich Dir ein schönes Wochenende und bis Montag!!!

lg,

#herzlichAnnie

Beitrag von kaz 08.09.06 - 19:01 Uhr

hi,
also ich bin 41 und habe einen zyklus von 25 Tg ich habe in märz mich entschieden und habe die pille abgesetzt und bin gleich ss geworden habe in mai leider ein FG. gehabt ,2 monaten pause gemacht und wieder losgelegt und gleich wieder ss nun bin ich 5 +4 und hoffe das diesmal nichts dazwischen kommt . ich bin anscheinend trotz 41 früchtbar furchtbar #kratz ich meine, furchtbar früchtbar #freu
hugs from kaz

Beitrag von positiv.4 09.09.06 - 09:28 Uhr

hallo kaz,

wow, ist ja super! Soo schnell war ich bei den anderen auch schwanger, aber jetzt gehts wohl nicht mehr so leicht#heul.
Dir drück ich ganz fest die Daumen, dass alles gut läuft. Aber, man sagt ja, das nach einer Fehlgeburt sich das nächste besser einnistet.#kratz
Lebt Ihr jetzt in Bayern?
Mein nur, wegen der 8!

Lg positiv