Hallo Februarmamis!!!! Wie gehts euch und was machen eure Bäuche?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von betty_boop78 08.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo!
Juhu seit gestern im 5. Monat. habt Ihr auch das Gefuehl die Zeit verfliegt?
Was machen denn eure Bäuche? Hab meinen mit 95cm gestern fotografiert und in meine VK gestellt: guckt mal rein!
Habt ihr auch Bilder?
Sonst gehts ganz gut ausser den doofen Wassereinlagerungen. Fuehl mich wie ein Elefant!
Habt ihr schon viele Sachen fuers Baby? (kleidung,, Kinderwagen etc)
Wuensche allen ein sonnige Wochenende!#cool
Sabine+#ei+#ei

Beitrag von schmusekatze1977 08.09.06 - 09:32 Uhr

hallo bin auch ne februasmama bin in der 16 woche,und nächste woche habe ich wieder ein fa termin,hoffentlich sieht man da schon was es wird,bin sooooooooo neugierig.

Habe zwa auch schon was bauch aber noch leider nicht so viel,aber das kommt sicherlich noch.
Ansonsten geht es mir mal gut,habe nur manchmal wadenkrämpfe,und manchmal passiert es noch das ich mich übergeben muss,aber zum glück nicht mehr jeden tag.


Schmusekatze 16 ssw

Beitrag von pladde 08.09.06 - 09:33 Uhr

Hi,

mir geht es SUPAAAAA #freu gerade kam derPostbote und hat mir unseren ersten brandneuen Kinderwagen für unseren Krümel gebracht #huepf werd mich gleich mal dran begeben und den auspacken!
Bauchi wächst auch immer fröhlich weiter.... aber ich habe kein Maßband und kann den Umfang nicht messen... #schmoll
Und Klamoten haben wir auch schon ein paar, ein Karton ist noch unterwegs (es lebe ebay ;-) ) Und bei Dir?

LG, Pladde

Beitrag von betty_boop78 08.09.06 - 09:37 Uhr

hallo
wir haben schon super viele bodies, strampler etc, aber erst eine jacke doppelt, wolen noch bis zum hoffentlichen outing ende september warten.
dann wollen wir auch erst die kinderzimmermoebel bestellen. kinderwagen (emmaljunga)haben wir auch schon, aus deutschland importiert;) welche marke habt ihr denn genommen?

Beitrag von pladde 08.09.06 - 10:12 Uhr

Wir haben von Hauck den Galaxy 6 geholt. Aber ich verzweifel gerade an der Aufbauanleitung, bin sicher da fehlt etwas #heul oder ich stell mich zu dumm an und muss auf heute Nachmittag warten wenn mein Mann heim kommt :-[

Beitrag von dine1979 08.09.06 - 09:35 Uhr

Hallo Sabine,

einen tollen Bauch hast du!
Ich bin ja auch Anfang 5. Monat, aber mein Bauch ist noch kleiner. Gut, ist ja auch nur eins drin;-)

Sonst gehts uns prima!
Ich habe bis jetzt noch nicht viel, einen Stubenwagen, ein paar Klamotten und ne Badewanne. Nach Kinderwagen werde ich in den nächsten Wochen schauen. Bin noch etwas planlos.

Weiterhin alles Gute!

LG, Nadine

Beitrag von schnuckelchen80 08.09.06 - 09:35 Uhr

hallo sabine,

also ich bin heute zusätzlich zum eigentlichen babybauch mal wieder noch aufgebläht #schock. fühle mich wie im 7. monat. fange jetzt an zu organisieren, was ich schon habe und noch brauche (siehe homepage). babysachen krieg ich komplett von einer freundin, aber die möchte ich nicht vor der 25.ssw.

lg und alles gute monique und ihr pupsi im bauch 19.ssw

Beitrag von neboa 08.09.06 - 09:44 Uhr

Hallo Namensvetterin ;-)

Mein BU ist nu bei 96 cm, sind ja auch 2 Krümel drin. Der links liegende ist sehr aktiv und rechts merke ich kaum Bewegung.
Am Montag muss ich zum Zuckerbelastungstest und hoffe das ich ausserdem ein Outing bekomme. Wäre zumindest nicht schlecht. Ein neues Bild habe ich allerdings noch nicht wieder in der VK. Muss mein Mann mich heute Mittag ,mal knipsen ;-)

lg Neboa+Jonas 19 Mon.+ 19 SSW#baby+#baby

Beitrag von katisv 08.09.06 - 09:36 Uhr

Hallo sabine,

ist ja schon ganz schön groß dein bauchi, aber liegt bestimmt auch an den zwillingen:-)
meiner ist auch schon gewachsen und man sieh, dass ich schwanger bin, kann leider kein bild reinstellen, da ich nur auf arbeit nen pc habe.ansonsten gehts mir super und morgen ist wochenende#freu da ist die freude umso größer
das mit dem zeit verfliegen kenn ich nur zu gut kann mich noch an den 3. monat erinnern als mir nur schlecht war

schöne wochenende
Kati 17.ssw

Beitrag von lina88 08.09.06 - 09:37 Uhr

Hi!

Der Bauch wächst und wächst und jeden Morgen suche ich verzweifelt T-Shirt, in die ich noch reinpasse #schwitz, bin noch nicht so gut ausgestattet!

Wir haben noch nichts gekauft, aber mein altes Kinderbett haben wir bei meiner Mutter am Dachboden gefunden, schaut noch voll ok aus, muss nur ne Matratze her! Sonst haben wir noch gar nix, sind erstmal mit Wohnungssuche beschäftigt, damit der kleine Wurm auch Platz bei uns hat:-) Aber wir gucken natürlich fleißig Kataloge :-)

LG Grüße

Sylvia 17.ssw #blume

Beitrag von nicbaerchi 08.09.06 - 09:53 Uhr

Hallo Sabine,

das mit der Zeit kannst Du laut sagen, erst hat man den positiven Test in der Hand und nu is man schon im 5.Monat.
Ich habe mein Bäuchi vorgestern gemessen und er fasst 80cm.
Noch nicht so viel, aber immerhin...;-)

Gestern kam die Babyschale mit der Post...#freu
Eigentlich das Erste was ich angeschafft habe...
Sonst haben wir von Schwiegermom in spee ein T-Shirt bekommen in Gr.62, drauf steht "Minizicke" #schein
Das wollen wir ihr über den Strampler ziehen wenn die Zeitung ein Foto im Krankenhaus macht....#schrei

LG
Nicole und Püppy (18+1)

Beitrag von freesoul1285 08.09.06 - 09:55 Uhr

Hallo,

ahhh... noch ne Zwillingsmami... da können wir uns ja die Hände reichen. ;-)

Mir gehts soweit ganz gut, nur schön langsam wird alles ziemlich beschwerlich, hab bereits nen Bauchumfang von 116cm #gruebel
Hab Probleme mich zu konzentrieren, ab mittags bekomm ich grundsätzlich Kopfschmerzen, hab rückenschmerzen, ... etc.
Und da macht arbeit keinen großen Spass mehr, jeden Tag 30 Min. Autofahren einfach... aber naja.

Foto kommt noch, ist in arbeit... hihi... Schau einfach mal auf meiner VK vorbei.

Auf Grund dessen dass es mir im August schon mal recht schlecht ging und ich liegen musste, natürlich im Urlaub, #schmoll haben wir beschlossen die wichtigsten dinge jetzt schon zu kaufen und anzugehen. So haben wir schon einen Zwillingskinderwagen und zwei Babyschalen, das Kinderzimmer ist in groben Zügen schon fertig, feinarbeiten müssen halt noch gemacht werden.
Ein paar Anziehsachen haben wir schon, und meine schwester ist gerade am Sortieren der Kleidung.

Ja...

Beitrag von paprika 08.09.06 - 10:00 Uhr

Guten morgen ihr febis:)
Mein bräuchlein ist wirklcih nur ein bäuchlein und sieht mehr nach speck als nach schwanger aus. #kratz dabei hab ich gar nicht zugenommen, bin eher etwas unter dem gewicht von vor er schwangerschaft - obwohl ich da zugegebener maßen mehr muskeln hatte;-)
babysachen hab ich auch noch keine. mein Opa hat mir nen kinderwagen versprochen bzw. irgendwas anderes, wenn ich schon einen haben sollte, aber ich denke, den schaff ich erstmal gar nicht an. besorg mir wahrscheinlich erst einen buggy, wenn baby sitzen kann. klamotten bekomm ich auch alle geschenkt und eigentlich fehlt dann nur noch ein bett, wobei ich zwischen babybett oder doppelbett schwanke. letzteres würde zur üblen konfrontation zwischen mir und meinen eltern führen, aber wenn ich mir babybett kaufe, dann schläft baby ja trotzdem bei mir, nur eben, dass mein bett nur 80 oder 90 cm breit ist und daher vielleicht etwas eng...#gruebel
nächste woche ist auch mein nächster termin - hoffe ebenso auf ein outing und ein mädel - denke allerdins, es wird ein junge, den ich auch gerne nehme #huepf
soviel von mir,
liebe grüße,
paprika&mini-mensch inside 16+1

Beitrag von betty_boop78 08.09.06 - 10:02 Uhr

ABER WIE GEHST DU DENN OHNE EINEN KINDERWAGEN SPAZIEREN???

Beitrag von paprika 08.09.06 - 10:51 Uhr

mit tragetuch, find ich praktisch und weniger babyquälend:-D
ich hab mir mal den spaß gemacht leute mit kinderwagen zu beobachten und ziemlcih viele hatten mit nem schreienden kind zu tun, welches sich im kinderwagen nciht beruhigen ließ, also sowieso hätte rausgenommen werden müssen. da kann ichs gleich mit mir rumschleppen, baby weiß, dass mama da ist und für die hüftentwicklung isses auch prima, wenn man richitg bindet (und ich denk, das kriegt man hin;-) ) dazu kommt, dass die dinger so unraktisch in den öffentlichen verkehrsmitteln sind und ich den sicher net allein ne treppe runterkrieg. (in meiner gegend gibs nur sehr wenig "behindertengerechte" bahnhöfe oder nette leute, die tragen helfen, daher würd ich damit irre werden)
den kinderwagen gibs auch erst seit ein paar jahren, bestimmt nicht mehr als 200 - ich denke, die menschheitsgeschichte hat gezeigt, dass es sich lange ohne leben ließ und ich halte es für das beste für mein kind, da nicht reinverbannt zu werden, um ja nicht zu stören oder so.
liebe grüße,
paprika

Beitrag von baccara 08.09.06 - 10:09 Uhr

Hallo,

ich bin in der 19. Woche und es geht mir prima. Bin nur erstaunt, was ihr schon alles gekauft habt. Ich werde damit erst nach der 24. Woche anfangen, bin da doch etwas abergläublich. Solange ich das Zimmer auch noch nicht habe, ständen die Sachen eh nur rum.
Schön zu hören, dass man nicht die einzige mit "dicken Füßen" ist. Was macht ihr dagegen? Meine Hebamme sagte Reistag und Brennesseltee. Jetzt habe ich aber gelesen, genau das soll man nicht machen ;-( Jetzt habe ich mir Totes Meersalz gekauft und werde mal Fußbäder machen und Eier mit Salz essen, Eiweiß soll gut sein. Habt ihr noch Tipps?

Schönen Tag aus Köln

Baccara

Beitrag von kora75 08.09.06 - 10:49 Uhr

Hi Baccara!

Wenn du DIE ultimative Lösung gegen Wassereinlagerungen gefunden hast, dann her damit!;-)

Ich hab mich schon teilweise meinem Schicksal ergeben und lege hin und wieder Reistage (natürlich ungeschält #augen) und Pellkartoffel-Quark-Tage (auch nicht besser) ein.

Schwimmmen soll sehr gut sein, mache ich 2 - 3 mal die Woche. Trotzdem komme ich mir vor,wie ein mega-Walross.

Für Tipps bin ich immer dankbar!

Gruß, kora75

Beitrag von baccara 08.09.06 - 10:55 Uhr

Hi kora,

ich gebe mir Mühe und berichte ;-) Gut zu wissen, dass es auch jetzt schon normal ist keine Knöchel mehr zu haben.
Ich ruf mal bei den Entwässerungbetrieben der Stadt an, vielleicht haben die ja einen Tipp :-)

Schönes Wochenende

Beitrag von arnissa80 08.09.06 - 10:27 Uhr

Hallöchen zusammen,

ich hab leider schon vorher nen Bauch gehabt und bin zur Zeit bei BU 105cm.#schock
Aber ich werde mich nach der Geburt ranhalten und abspecken, so kanns ja nicht weitergehen!#schein
Ansonsten gehts mir gut...Krümel fängt an sich langsam bei mir zu melden...vorgestern durfte ich die Herztöne bei der HEbamme hören...#huepf
Alles schön, hoffe es bleibt so...
Alles Gute noch weiterhin....
Nä.FA Termin am 21.9.( hoffentlich mit Outing!:-p)
Bis dann
arnissa 18.SSW (17+4)

Beitrag von bellona 08.09.06 - 10:57 Uhr

huhu du bist ja genau in der selben woche und auch genau selber tag und den nächsten termin hast du auch genau wie ich am 21.9. cool!
ich hatte am anfang auch schon von natur ein bissl bauch und bin nun bei 110cm bauch ist schon recht groß geworden mein freund sagte man kann tag für tag sehn wie er größer wird :)

habt ihr alle die nackenfaltenmessung und den tribbletest machen lassen? ich nicht ich wollte mich nicht verückt machen da die angaben eh nicht genau sind lasse in 3 wochen die feindiagnostik machen!

so gehts mir klasse keine dicken beine usw das einzigste ist der hohe blutdruck!

liebe grüße antje 17+4

Beitrag von arnissa80 08.09.06 - 11:38 Uhr

Huhu ist ja witzig mit dem selben TAg..;-)
Sprüst du dein kleines schon???
ich denke seit ca. 2 Tagen merke ich bischen was....:-)

Mein FA hat in der 12.SSW den US gemacht, und nebenbei gemeint die Nackenfalte kann man jetzt gut erkennen und sie wäre unter 1mm und somit wäre die völlig normal und alles gesund. Und tripple test hab ich nicht machen lassen, da ich keinen grund sah.
hab nur toxoplasmose machen lassne.
in 2 wochen ist das nächste screening und dannw issen wir hoffentlich ws es wird..bin ja so neugierig..
bis dahin
arnissa 17+4

Beitrag von today 08.09.06 - 11:23 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben.

bin auch eine werdende zwillingsmama - kann aber jetzt leider meinen bauchumfang nicht messen. hab kein maßband dabei;-)

mein bauch ist jedenfalls irgendwie gewaltig, gegenüber meinen vorherigen schwangerschaften (für die 18ssw).

klamotten und solche sachen habe ich noch gar nicht. letzte woche hat die oma meines mannes einen zwillingswagen von ihrer nachbarin erstanden, das ist aber auch alles.

ach ja - ein stillkissen habe ich schon, denn das ist auch in der schwangerschaft sehr bequem.

so früh möchte ich noch gar nichts einkaufen, hab da ein komisches gefühl dabei.

war heute morgen noch mal beim doc zur kontrolle, er hat nur mal ausser der reihe einen ultraschall gemacht, war alles i. o.

einen schönen schwangeren tag
wünsche ich mal so in die runde.

liebe grüße
diane +#ei+#ei