ist der AG verpflichtet...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von _justins_mama_torti_ 08.09.06 - 09:45 Uhr

kurze zur situation... Jemand bekommt nen anruf (der jemand ist arbeitslos) bekommt nen anruf von einer Zeitarbeitsfirma das er morgen als MALER anfangen könnten zu arbeiten , "jemand" sagte nartürlich ja freute sich auf den neuen job... plötzlich kommt er früh auf der baustellen an und anstatt nen MALER wird dort nen MAURER gesucht.

Ist die zeitarbeitsfirma verpflichtet ihm da die anfallenenden anfallenden fahrkosten zu der baustellen und wieder zurück zu erstatten, weil die zeitarbeitsfirma ihm mitteilte das er dort als MALER eingesetzt werden kann (er ist gelernter MALER) und kommt dort an und es wird ein MAURER gesucht..

#kratz#kratz#kratz#kratz

lg torti

#danke schonmal für eure antworten

Beitrag von carolynca 08.09.06 - 17:28 Uhr

Ja.