Hallo Septembis-zurück vom FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kekschen25 08.09.06 - 10:51 Uhr

Hallo ihr Lieben,
war heute mal wieder zur Vorsorge. Das CTG war eine Katastrophe! Ständig war das Signal weg und ich hab' vor lauter Angst das was nicht stimmen können Durchfall bekommen *veg*#hicks. War aber alles bestens. Die Kleine hat nur so dermaßen rumgetobt in meinem Bauch-deshalb war das Signal so schlecht. Herztöne waren nämlich okay.
Wehen war noch überhaupt keine zu sehen. Naja-die paar Tage ertrage ich jetzt auch noch. Ist für sie ja besser wenn sie noch etwas drin bleibt.
Gebährmutterhals ist noch nicht verstrichen-wie lang er ist hat sie leider nicht gesagt. Muttermund weich-aber zu.
Schaut also so aus als müßten wir uns noch ein bissl mit der Ankunft unserer Prinzessin gedulden..#gruebel;-)
Wie schaut's den bei Euch so aus?
Hat jemand was von Silvercher gehört? Hatte gestern gelesen das die regelmäßige Wehen hat. Weiß jemand was oder ist sie sogar noch hier *such*?
Liebe Grüße, Kekschen und Stöpsel-Mädchen ET-11#schwitz#gruebel#freu

Beitrag von kekschen25 08.09.06 - 10:54 Uhr

AH, jetzt hab' ich eben erst den Beitrag von Silvercher entdeckt. Also doch noch nix mit #baby ;-).
Liebe Grüße, Kekschen

Beitrag von die_schwangere 08.09.06 - 11:17 Uhr

Hallöchen
Ich war gestern beim FA zur VU.
CTG hat sogar 6 Wehen angezeigt.
Mein Urin hatte nicht so gute Werte. war ein bissl Eiweiß drin und dann hatte sie noch Blut abgenommen da die Leberwerte nochmal überprüft werden sollen #schock hoffe nix schlimmes
Dann beim Ultraschall sagte sie das sie mich lieber am Montag ins KH schickt und die dort entscheiden ob ich ein Kaiserschnitt bekomme. Da der kleine wohl ein kleiner großer wird und wahrscheinlich nicht durchs Becken passt.
Hab jetzt irgendwie total bammel.

Lg Carina + Babyboy 38.ssw

Beitrag von adrusch 08.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo Kekschen
Das hatte ich auch schon mal beim Ctg. Da macht man sich echt gedanken. Ja ich warte auch schon auf Sohnemann. Gestern wurde bei mir der Faden von der Cerclage entfernt. Und sofort war der Muttermund 3 cm auf. So nun kann es losgehen zumal er schon im Ausgang liegt. Kündigung hat er ja schon gestern bekommen na mal sehen ob sich an die frist hält:-p.
Ich kann nur sagen man ist so aufgeregt wann es denn endlich los geht#augen. Vieleicht gehts bei dir bald los.
Wir müssen halt nur gedult haben.(aber woher nehmen wenn man die nicht hat #gruebel).
Na dann mal sehen#freu
Lg Andrea + Liridon 38ssw

Beitrag von cliffi 08.09.06 - 11:44 Uhr

also ich bin jetzt ET-8 und ich hab absolut keinen bock mehr...
jede nacht nur ca 1,5 stunden schlaf, rückenschmerzen bis zum abwinken, den ganzen tag in die rippen getreten zu werden und und und...
der schleimpropf ist auch schon seit 3 tagen weg und es tut sich einfach nix #heul

Beitrag von silvercher 08.09.06 - 11:50 Uhr

Huhu,

ja leider ist bei mir alles mau.. bis auf rückenschmerzen und MENS Schmerzen (leicht) ist nichts zu machen #schmoll naja und meien FÄ meinte ja: es kann nun ganz schnell gehen oder noch bis ET oder sogar drüber dauern #schock naja nicht sehr aufbauend aber was soll man machen??? #kratz HILFT ja alles nichts als zu warten #schmoll´! Habe gerade den Haushalt ein bisschen gemacht aber ist ja nicht viel zu amchen denn er ist ja überwiegend fertig ! #schmoll

Na MuMu ist bei dir ja wenigstens schonmal weich #freu ! Niklas Herzchen geht bei einer WEHE immer schön hoch..... naja gott sei dank denn besser als würde es weg gehen...

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 37+3 SSW ; 38.SSW (ET-18) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf