Bei Flaschennahrung zwischendurch Wasser oder Tee geben???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von julii 08.09.06 - 10:52 Uhr

Hallo Zusammen,

Frage steht ja schon oben.

#danke#danke#danke

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von dori1075 08.09.06 - 11:04 Uhr

Hallo,

also ich gebe meiner kleinen schon immer etwas zwischendurch zum Trinken. Wasser oder Tee wechsle ich täglich ab. Manchmal gebe ich auch beides.

Es hat ihr bis jetzt noch nicht geschadet und sie nimmt es auch gerne an.

Die Hebamme hat es mir sogar empfohlen, damit die kleinen keine Verstopfung bekommen. Die Verdauung klappt bei uns dadurch auch bestens.

Gruß
Dori1075

Beitrag von mannu 08.09.06 - 11:04 Uhr

Also ich gebe zwischendurch schonmal Tee.
Meine Hebamme meinte, wenn er den Tee mag, dann immer rein damit. ;-)
Gerade an wärmeren Tagen brauchen die Kleinen mehr Flüssigkeit und da ist eine Flasche Tee genau das richtige..

LG Mannu

Beitrag von kristallengel 08.09.06 - 14:40 Uhr

Tee zwischendurch ist genau das richtige. mein kleiner Sohn trinkt am liebsten den Babyfencheltee von Hipp der ist klasse. gruß Christina

Beitrag von mutti06 08.09.06 - 21:29 Uhr

ja,imemr wa szu trinken geben egal ob wassre oer tee,was dien kind mag,usnerer mag nru tee.
ist auch gut für den stuhl,da er auflockert und das st shcon besser als wenn sie sich abmühen müssen.
dein kind wird dir shcon sagen wenn er keinen durst mehr hat oder wnen de windel sehr voll wird wießt du,körper gengu ausgesorgt.