Hilfe! Meine Kleine (7 Wochen) ißt so schlecht!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anja2402 08.09.06 - 10:53 Uhr

Wie schon oben geschrieben, ißt meine Süße seid 2 Tagen so was von schlecht!
Eigentlich ißt sie pro Mahlzeit zw. 130-170 ml im 4 Stunden Rhythmus. Seid gestern allerdings ißt sie so 60 ml mit ach und krach mal 100 ml.
Muß ich mir da Sorgen machen? Ansonsten geht es ihr super, sie ist genauso fröhlich und lieb wie sonst.#kratz

Was ist da los? Kennt das jemand von Euch?
Ich bin etwas am verzweifeln.
Muß vielleicht noch dazu sagen, daß ich ihr seid 3 Tagen eine andere Nahrung gebe. Sie hatte ca. 3 Wochen BEBA Spezialnahrung nehmen müßen aufgrund einer Magen-Darm-Grippe. Ich habe jetzt Schritt für Schritt BEBA pre gefüttert und die bekommt sie jetzt.
Schmeckt ihr die vielleicht nicht?

Bitte helft mir mal.

Danke für liebe Antworten
Anja mit Lilian (21.07.2006)

Beitrag von muenich 08.09.06 - 11:09 Uhr

Hallo,
also meine Maus wurde 3 Monate voll gestillt und seit 3 Wochen füttere ich via Flasche. Sie isst alle 4 Stunden 150ml.

Mehr will sie anscheinend noch nicht.

Muss man halt ausprobieren, ob die Kleinen was übrig lassen oder alles wegputzen.

viele Grüße
Nicole & Leonie-Viktoria

Beitrag von lolli23 08.09.06 - 11:39 Uhr

Hi Anja,

mein Kleiner ist auch fast 7 Wochen -hat einen Tag nach deiner Kleinen Geburtstag (22. Juli) und ist auch ein richtiger Freßsack. In selben Rhythmus wie deine und genauso viel.

Allerdings hat meiner auch mal Tage, wo er weniger ißt (kommt aber nicht so häufig vor ;-) ). Nachts ißt er generell weniger (bekommt um 18. Uhr seine letzte Flasche und schläft bis 2 Uhr und dann nochmal bis 6 Uhr morgens.).
Wie schläft deine Kleine? Meiner hat übrigens auch gerade Durchfall -aber so geht es ihm gut.

Da wir so nahe mit unseren Kindern beisammen sind, würde mich noch mehr interessieren -wenn du Lust hast (und Zeit).

Ich heiße übrigens auch Anja und mein Kleiner ist Alexander (der tagsüber höchstens immer mal 20 Minuten schläft und jetzt wieder meckert... :-) ).

Gruß lolli