Hilfe! Welchen Buggy soll ich nehmen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nebelung 08.09.06 - 11:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

Ich bin auf der Suche nach einem leichten, wendigen Buggy (was ist eigentlich der Unterschied zu einem Sportwagen???#kratz). Er sollte allerdings ein Dach und einen Korb haben.
Hab gerade mal bei ebay geschaut, da gibt es welche von Hauck ab 30€, mit 6,5 kg. Taugen die Dinger was?
Welche koennt ihr empfehlen?

Danke fuer eure Tipps.
nebelung & Estin

Beitrag von larab.27 08.09.06 - 12:46 Uhr

Hallo Nebelung,
also wir haben uns für den Peg Perego
pliko light entschieden und sind mehr als zufrieden damit!
Gut,der Buggy ist ein wenig teurer,aber die Investition lohnt sich wirklich!.
Dach und Körbchen sind auch vorhanden!
Der einzige Nachteil ist vielleicht,dass sich die Rückenlehne nicht komplett nach hinten stellen lässt.
Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen!
L.g.Kathi und Sophia

Beitrag von hellmi 08.09.06 - 12:54 Uhr

Hallo

Wir hatten eine Hauck Buggy und ich kann dir sagen: Nie wieder!!!!! :-[
Total wacklig, schwer zu schieben und auch nicht sonderlich klein zusammen legbar. Unserer hat 45€ gekostet und das war rausgeschmissenes Geld. #augen
Haben uns dann eine Buggy von Baby-Welt für 99€ gekauft und ich liebe das Teil. Super leicht zu schieben, verschieden verstellbar von Sitz in Liegeposition un ein schönes Einkaufsnetz ist auch dabei. Außerdem kann man ihn auch klein zusammen legen. #freu

Hoffe ich konnte helfen

Lg Kerstin

Beitrag von hennes7 08.09.06 - 14:06 Uhr

Hallo Nebelung,


Wir haben diesen Buggy:

http://www.kettler.net/articles/20050205193800001105/index.html

Wir sind zufrieden damit. Wir haben ca. 70.00Euro dafür bezahlt.

LG Iris.