Eure Lieblingsbücher über Kinderentwicklung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von giks 08.09.06 - 12:16 Uhr

Hallo!

Ich möchte gerne mehr über Kinderentwicklung /-erziehung /-ernährung / Familienleben lesen.

Weil ich im Ausland lebe kann ich leider nicht einfach in eine Buchhandlung stöbern gehen kann, und würde daher gern ein paar Bücher bestellen.

Könnt Ihr mir Eure Favoriten verraten, und kurz sagen, was der Ansatz des Buches ist und warum es so toll ist?

DANKE!!

Angelika

Beitrag von toertchen_14 08.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo Angelika,

mein Favorit heißt: "In Liebe wachsen" von Dr. Carlos Gonzales. Herausgeber ist La Leche Liga Deutschland e.V.
Ich bin selber über dieses Forum auf das Buch aufmerksam geworden und habs mir deswegen bestellt.
Darin erklärt der Autor ganz einleuchtend, warum Kinder so sind, wie sie sind. Er tritt gegen Theorien der Gewaltanwendung, Strafe und übertriebenen Zucht ein, sondern plädiert für eine Erziehung, die auf Liebe, Achtung und Freiheit beruht.
Das klingt jetzt ziemlich allgemein, aber mir hat es in manchen Situationen echt weitergeholfen.
Sehr zu empfehlen!

Mit lieben Grüßen nach Belgien,
Törtchen

Beitrag von ayshe 08.09.06 - 13:00 Uhr

ich mag auch "in liebe wachsen" weil es so schön die sichtweise der kleinen beschreibt und hilft zu verstehen:

http://www.rabeneltern.org/expblog/details.php?id=179


und "smart love"
http://www.rabeneltern.org/expblog/details.php?id=97


"familienkonferenz"
http://www.rabeneltern.org/expblog/details.php?id=78


"das kompetente kind"
http://www.rabeneltern.org/expblog/details.php?id=75



eigentlich alles bücher, bei denen es sehr um entwicklung und verstehen geht.


lg
ayshe

Beitrag von ixama 08.09.06 - 21:23 Uhr

Hallo Ayshe.

Ich suche auch noch ein buch. Jedoch brauche ich keine Kapitel über das Babyalter. Das liegt hinter uns.

Interessieren würde mich ein Buch, welches den Schwerpunkt ab 1 Jahr setzt.

Hast du einen Rat?

Beitrag von ayshe 09.09.06 - 22:03 Uhr

also in smart love geht es allgemein über kinder, auch bis teeni. nicht speziell um babys.
bei der familienkonferenz ist es auch so.

juul (kompetentes kind) ist da auch eher sehr allgemein, was das alter betrifft.
bezieht sich auch nicht so auf babys.


nur gonzales bezieht sich in "in liebe wachsen" doch eher auf babys.




aber soooooo viele bücher habe cih ja auch nicht gelesen.
#kratz

Beitrag von ixama 10.09.06 - 21:31 Uhr

Okay, danke dir.

Haben in der Stadt ganz schöne Buchhandlungen, jedoch keine, welche die von dir erwähnten Bücher permanent da hat. Leider. Sonst könnt man ganz ungezwungen mal einen Blick reinwerfen. Bestelle ungern zur Ansicht.

Danke für die Informationen nochmals.


Grüsse!

Beitrag von ayshe 11.09.06 - 09:50 Uhr

ich kaufe viel gebraucht ;-)

Beitrag von ixama 11.09.06 - 20:12 Uhr

Stimmt...

Beitrag von cajamarca 08.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo Angelika

Ich bring dir am Sonntag ein oder zwei Bücher, die ich mag, dann kannst du mal reinschauen.

LG Anke

Beitrag von giks 08.09.06 - 14:16 Uhr

Ja, das wäre super, danke!

Angelika

Beitrag von giks 08.09.06 - 14:15 Uhr

Danke für die Tipps!

Angelika